[Info] Bote für das River Kingdom - Shadow Dragon

[Info] Bote für das River Kingdom - Shadow Dragon
Hallo Ihr Lieben,in der vergangenen Woche gab es erneut Post aus dem River Kingdom. Diesmal geht es um die Drachen in der Geschichte. Ich hoffe, Ihr habt Lust auf ein paar neue Infos über das Buch! :)Bevor wir mit dem Drachen beginnen, der den Namen zum Buch gibt, werde ich kurz auf die Drachen der einzelnen Königreiche eingehen.
[Info] Bote für das River Kingdom - Shadow DragonDie Drachen des River Kingdom
Die bunten Flussdrachen sind relativ klein und so groß wie Pferde, wenn auch deutlich länger. Sie besitzen keine Flügel und bewegen sich nur im Wasser, denn sie sind perfekte Schwimmer.
Die Drachen des Forest Kingdom
Die Walddrachen sind kleiner als die Flussdrachen und die zahmsten Drachen im gesamten Kaiserreich. Sie gleiten eher, als dass sie fliegen und können die Farbe zur Tarnung wechseln, normalerweise in Grün-, Braun- oder Grautönen.
Die Drachen des Mountain Kingdom
Die Bergdrachen sind entweder grau oder braun und dabei größer als z.B. die Flussdrachen. Sie haben Flügel und lange gefährliche Krallen.
Die Drachen des Desert Kingdom
Die Wüstendrachen sind schwarz und rot, größer als die Flussdrachen und kleiner als die Bergdrachen. Sie sind ziemlich brutal und haben Flügel und Stachel auf ihren Schwänzen. Sie sind die aggressivsten Drachen im Kaiserreich, aber der königlichen Familie gegenüber sehr loyal.[Info] Bote für das River Kingdom - Shadow DragonDer größte Drache ist jedoch der Shadow Dragon. Seine schwarzen, im Licht schimmernden Schuppen, bedecken seinen Körper. Er soll so groß sein, dass er im Flug die Sonne verdunkelt und mit seinem Brüllen kann er seine Umgebung erschüttern.Allerdings ist er nur schwer zu sehen, mit etwas Glück zur Krönung des neuen Kaisers. Die anderen Drachen sind den königlichen Familien vorbehalten, der Shadow Dragon gehört zum Kaiser. Bei der Krönung geht der zukünftige Kaiser bei einem heiligen Ritual eine Verbindung mit dem Drachen ein und dadurch auch mit allen Kaisern vor ihm.Der Grund dafür liegt in der Geschichte: Es heißt, Phx I. war nicht nur der erste Kaiser, sondern auch der erste Shadow Dragon. Er erlangte Unsterblichkeit in Form eines schwarzen Drachen. Bis heute stellt man sich die Frage ob der jetzige Shadow Dragon 'nur' ein gewaltiges Tier ist oder doch der unsterbliche erste Shadow Dragon Phx.
Denn die Macht der Drachen liegt nicht nur in ihrem Körpern - Drachen sind Magie! Und von ihnen allen besitzt der Shadow Dragon die größte Macht.
Drachen können auch telepathisch Verbindung zu Menschen aufnehmen. Es kommt aber auch darauf an, wie empfindlich der Mensch der für die Magie der Drachen ist. Je empfindlicher man ist, desto stärker fühlt man die Magie im ganzen Körper und Geist. Dies kann in der Nähe von Drachen auch zu unschönen Kopfschmerzen führen.
Ich hoffe Euch haben die neuen Informationen gefallen und Euch noch neugieriger auf das Buch gemacht. :)

Habt einen schönen Montag und einen guten Start in die neue Woche!


Liebe Grüße
[Info] Bote für das River Kingdom - Shadow Dragon

wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?
wallpaper-1019588
[Comic] Deadly Class [9]
wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer