in der Weihnachtsbloggerei….

in der Weihnachtsbloggerei….…bin ich heute mit dabei!

Kennt Ihr die Brigitte Weihnachtsbloggerei? Tolle Geschenkideen zum Selbermachen gibt es da! Wenn Ihr noch kurzfristig eine Inspiration sucht, dann schnell rüberklicken! Ich bin dieses Jahr auch wieder mit dabei, das freut mich riesig, danke Brigitte!

Wenn Ihr schon länger hier mitlest, wisst Ihr ja wahrscheinlich, dass ich zwar supergerne bastel, aber leider kein Händchen für aufwendige Projekte habe ;-) Ich bewundere immer, was andere Bloggerinnen wunderbares hinkriegen, aber bei mir muss es einfach und machbar sein! So wie das farbenfrohe Frühstücksgeschirr, das ich mir für die Brigitte überlegt habe.

Mit Porzellanfarbe hatte ich schon öfters mal experimentiert, das ist aber bei einigen filigranen Motiven ziemlich in die Hose gegangen. So kam mir die Idee, es doch einfach mal mit “Klotzen statt Kleckern” zu probieren! :) Quasi aus der Not eine Tugend machen. Hat ganz gut geklappt find ich, was meint Ihr?

in der Weihnachtsbloggerei….

Ihr braucht:
- einfaches weißes Geschirr
- Porzellanfarbe
(z.B. im 20ml  Glas)

So wird’s gemacht:
Das Geschirr heiß spülen, damit eventuelle Beschichtungen, Fett und Staub entfernt werden. Die Arbeitsfläche großzügig mit Zeitung abdecken, einen feuchten Lappen und Küchenrolle parat halten. Dann die Farbe einfach auf die Teller, Tassen etc. schütten, etwas schwenken und anschließend senkrecht halten, damit die überschüssige Farbe ablaufen kann (entweder zurück in das Farbgläschen oder in einen alten Joghurtbecher o.ä.).
in der Weihnachtsbloggerei….Am Anfang traut man sich nicht richtig, aber nur Mut, einfach mal drauf los machen, das wird schon!in der Weihnachtsbloggerei….Nicht gewünschte Farbekleckser und -nasen schnell mit dem feuchten Lappen abwischen. Mein Tipp aus eigener Erfahrung: Farbe großzügig (!) auftragen und Geduld haben beim Abtropfen lassen …in der Weihnachtsbloggerei….Im Anschluss die Farbe je nach Gebrauchsanweisung entweder mind. 48h an der Luft trocknen lassen oder das Geschirr im Backofen “brennen”.

Viel Spaß beim Nachmachen!


wallpaper-1019588
FromSoftware Stellenausschreibung deutet auf ein neues Armored Core Projekt
wallpaper-1019588
Take-Two kündigt People Can Fly Entwickler für „Project Dagger“
wallpaper-1019588
Verschiedene Möglichkeiten der Terrassenüberdachung
wallpaper-1019588
Tinykin diesem charmanten Game Pass Spiel solltest du eine Chance geben