In den Topf geschaut * Selterskuchen

Das Rezept reicht für ein Blech oder 2 Napfformen. Bitte große Tassen verwenden.
So nun zum Rezept: 4 Eier, 2 Tassen Zucker, 1 Tasse Öl, 1 Tasse Mineralwasser,

1 Pck. Backpulver, 1 Pck. Saucenpulver (Dessertsauce Vanillegeschmack) und 3 Tassen Mehl zusammen in eine Schüssel geben und verrühren. 
 Damit ist eigentlich auch schon alles getan. 
Nun den Teig auf ein Backblech geben schön verteilen. 
Für ca. 20 min. bei 180°C Umluft backen.
Mit diesem Teig kann man vieles machen z. B. den Teig aufteilen in verschieden Schüsseln geben und dann Lebensmittelfarbe drunter mischen, dann die verschiedenen Teige kreuz und queer aufs Backblech verteilen, schon habt ihr Papageienkuchen. 

Oder Kirschen oder Pflaumen drauflegen, schmeckt auch lecker. 
Ich danke kessyhalle für dieses Rezept.

wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Freelancer der Zukunft: Berater statt bloße Dienstleister
wallpaper-1019588
Kurzfilm: "Die Reise zum Mond" / "Le voyage dans la lune" [F 1902]
wallpaper-1019588
200 Jahre Karl Marx: Philosoph, Visionär und kein Marxist
wallpaper-1019588
Wie wird eine MySQL Datenbank auf einem Mac OS X gestartet/gestoppt?
wallpaper-1019588
Die neuen Doppelhaushälften in Willich stehen jetzt zum kostenlosen Bewohnen für die Flüchtlingsmigranten bereit
wallpaper-1019588
Graziano - Ich Sag Ti Amo
wallpaper-1019588
Andre Fenna - Das Letzte Mal