In den Topf geschaut * Schokokuss-Mandarinen-Creme

Auch heute gibt es als Dessert "Hüftgold" ...und nun ab, in den Kühlschrank damit. So kann ich mich im Anschluss weiter der Raffaelo-Torte widmen.
In den Topf geschaut * Schokokuss-Mandarinen-Creme Die Waffelböden von 9 Schokoküssen lösen und beiseite legen. Die Schaummasse mit 500g Quark verrühren. 2 Becher Sahne mit 2 Pck Sahnesteif steif schlagen und mit 1 Dose abgetropfte Mandarinen unterheben.
In den Topf geschaut * Schokokuss-Mandarinen-Creme  Kalt stellen. Kurz vor dem Servieren das Dessert mit den halbierten Waffelböden verzieren.
In den Topf geschaut * Schokokuss-Mandarinen-Creme