In den Topf geschaut * Pute-Chili Topf

600g Puten-Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. 2 Zwiebel abziehen und würfeln, 2 Paprikaschoten putzen, Haut schälen. Beides in Würfel schneiden.
Öl erhitzen, die Putenwürfel anbraten und mit Chilipulver würzen. 
Die Zwiebel und Paprika kurz mitbraten. 250ml Geflügelbrühe und 500ml passierten Tomaten dazu giessen. Aufkochen und ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
1 Dose Mais abbrausen und abtropfen lassen. 
Unter das Gulasch rühren und 5 Min. mitgaren. Mit Salz, Pfeffer, evtl. Harissa würzen
Dazu passen Baguette, Kartoffeln, Reis, Nudeln.

wallpaper-1019588
Hund frisst zu schnell
wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?