In den Topf geschaut * Ossobuco

Fotos folgen


Etwa 1kg Kalbsbeinscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. 3  Karotten schälen und in dicke Scheiben teilen. 2 Zwiebeln und 3 Knoblauchzehen schälen und in grobe Stücke hacken. 4 Tomaten und eine Fenchelknolle waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Beinscheiben in einem Bräter kräftig anbraten und das Gemüse und 2 Zweige Thyminan und 3 Lorbeerblätter dazu geben, mit 1 Liter Weißwein aufgießen und alles im Backofen bei 180°C ca. 2 Stunden schmoren.
Dazu gibt es Reis und ofenfrisches Brot.


wallpaper-1019588
Weltpremiere: AIDAcara erobert als erstes Schiff von AIDA Australien
wallpaper-1019588
Wasserfall in Hofamt und Salzaklamm Rundweg
wallpaper-1019588
Let´s talk together - Meine beruflichen Veränderungen und warum die Arbeit in der Buchbranche nicht meins ist
wallpaper-1019588
Mangaka kritisiert Umgang von Publishern mit illegalen Seiten
wallpaper-1019588
Wichtige Termine !!!!!
wallpaper-1019588
Die Wilde Jagd: Verführung
wallpaper-1019588
Putzmittel muss nicht immer gekauft sein....ich habe es mal selber gemacht! #FrechVerlag #Buch #Review
wallpaper-1019588
Wie man doppelte Kindheit schenken kann – Fotobücher