In den Topf geschaut * Ossobuco

Fotos folgen


Etwa 1kg Kalbsbeinscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. 3  Karotten schälen und in dicke Scheiben teilen. 2 Zwiebeln und 3 Knoblauchzehen schälen und in grobe Stücke hacken. 4 Tomaten und eine Fenchelknolle waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Beinscheiben in einem Bräter kräftig anbraten und das Gemüse und 2 Zweige Thyminan und 3 Lorbeerblätter dazu geben, mit 1 Liter Weißwein aufgießen und alles im Backofen bei 180°C ca. 2 Stunden schmoren.
Dazu gibt es Reis und ofenfrisches Brot.


wallpaper-1019588
International Management studieren
wallpaper-1019588
ALKOHOLFREIEN HEISSGETRÄNKE ZUR WEIHNACHTSZEIT
wallpaper-1019588
Glutenfreie Schokoladentorte von Anna
wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Simon Lelic – Rupture
wallpaper-1019588
Themenwoche "Sommerkränze"
wallpaper-1019588
Aprikosen-Chili-Hühnchen und Knoblauch-Edamame aus dem Instant Pot
wallpaper-1019588
Blutiges Bündel Mensch