In den Topf geschaut * Milchreis

In den Topf geschaut * Milchreis
Heute fällt die Schule aus... Team-Fortbildung. Also sind mein Sohn und 2 seiner Freunde zum "Hausaufgaben" erledigen verabredet
...auf dem Sportplatz!! ...dafür bringt jeder etwas mit... Fussball und Getränke -alles klar, Jungs ;-) Diese harte Büffeln macht hungrig, und Leckermäulchen sind sie auch, so habe ich mich für diese Stärkung im Anschluss bei uns entschieden:
Milchreis ! ...den mögen alle... egal ob warm oder kalt.
In den Topf geschaut * Milchreis 1 Liter Milch zum Kochen bringen. 250ml Sahne angiessen, 100g Zucker, 1 Prise Salz und
25g Vanillezucker oder 5g Vanille-Extrakt zugeben. In 250ml Milch wird 1Pck Vanille-Puddingpulver angerührt und in die kochende Milch unter Rühren zugossen, anschliessend 250g Milchreis einrühren, dabei nur kurz aufkochen lassen und dann bei kleinster Stufe etwa 120min ziehen lassen.  Damit nichts "anbackt" zwischendurch mit dem Schneebesen des öfteren umrühren und nach Belieben mit Zimt abschmecken.
In den Topf geschaut * Milchreis
Nachtrag: Bei uns gab es heute keine Kirschen, denn ich bekam das Glas nicht auf :-(
- dafür ein kleines Glas Himbeeren! schacka!!

wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Tag des selbstgebackenen Brotes – der Homemade Bread Day in den USA
wallpaper-1019588
Traumhaftes Zypern – 7 zauberhafte Orte zum Verlieben
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Hirschgeschnetzeltes
wallpaper-1019588
Auf da Leitn in Bramberg am Wildkogel – 18,5 cm Stil.
wallpaper-1019588
Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime