In den Topf geschaut * Buchteln


500g Mehl mit 1Pck Hefe in einer Schüssel vermischen. 200ml Milch und 80g Butter erwärmen und mit 80g Puderzucker, 1 Prise Salz, 2 Eier und 2EL Rum vermischen. Mehlmischung unterrühren und mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig anschließend 30 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt rasten lassen
Danach Teigstücke abtrennen, flach drücken, Marmelade darauf geben und zu Kugeln formen. Diese in eine eingefettete Spring-Form geben, mit zerlassener Butter bestreichen und noch einmal ca. 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Buchteln anschließend ca. 25 Minuten backen.
Ich danke Pixi für dieses leckere Rezept

wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
Kein Album in gemixter Sprache – Search Yiu im Whatsapp-Talk
wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
New Year New Work – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
[ANZEIGE] Relaxdays Hochbeet aus Holz mit Ablagefach
wallpaper-1019588
JUFA Hotels Mariazell – Erlaufsee Sport Resort und Sigmundsberg Ausbau
wallpaper-1019588
Olga David zeigt ihre Gemälde in Shanghai
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (253): Mans Zelmerlöw, Impala Ray, Hollow Coves