In Amerika und Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil angesagt

In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagtAuch wenn man keine haarigen Füße oder lustige Kobolde als Freunde hat, kann man doch immer noch in einem Hobbithaus wohnen. Genau so müssen viele Fans der Trilogie „Der Herr der Ringe“ gedacht haben, die ihre Stadtwohnungen verkauften, um sich in kleine umweltfreundliche Hütten mitten im Grünen zurückzuziehen. Die sehen genauso aus wie die, in der Bilbo Beggins lebt, der sympathische Protagonist der Sage „Der Hobbit“ des Autors John Ronald Reuel Tolkien, die von Peter Jackson verfilmt wurde. 

Die Stadt zu verlassen ist nicht die einzige Möglichkeit, um das Leben dieser Fantasy-Sagen in Mittelerde kennenzulernen: Zum Glück gibt vor allem in den USA viele Hotels zum Thema, die einem ungewöhnliche Ferien im Grünen und in unberührter Natur bieten. Es sind natürlich keine normalen Hotelzimmer, sondern kleine Höhlen mit Bullaugen anstelle von Fenstern.

In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagtEine dieser Unterkünfte ist das Hobbit Village in Trout Creek in Montana, ein ziemlich ungewöhnliches Hotel, das haargenau das Haus von Bilbo Beggins wiedergibt. Wheel Water ist ein Privathaus und gehört einem der größten Tolkien-Fans. Der glückliche Besitzer dieser exklusiven Immobilie auf der Insel Baindridge, die ohne Zweifel einzigartig ist, ist Chris Whited, der der Stadt den Rücken zukehrte, um in einem Hobbithaus zu leben. Diese Immobilie hat schiefe Wände, ein gewelltes Grasdach und einen wunderschönen Garten mit Wasserrad. Genauso realistisch wiedergegeben ist die Immobilie von Architekt Peter Archer, der mithilfe von vielen Handwerkern Bilbos Haus 50 km außerhalb von Philadelphia nachbauen ließ.

Im grünen Wales auf einem Hügel liegt die umweltfreundliche Immobilie von Simon Dale, die exzellent eingerichtet wurde. Ian Morrison hat seine Hobbit-Hütte mitten in Barbados realisiert. Mit ihren 3500 Quadratmetern ist das der größte Hobbit-Nachbau. Das Dune House in Atlantic Beach und die Schweizer Immobilie von Vetsch Architektur haben sich zwar an der berühmten Trilogie inspiriert, doch die Einrichtung ist deutlich moderner und eleganter.

In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt
In Amerika und in Europa sind Häuser und Hotels im Hobbit-Stil richtig angesagt

wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
15 musikalische Highlights auf dem Reeperbahn Festival 2018 (1/2)
wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Squeeze-out bei der Kässbohrer Geländefahrzeug Aktiengesellschaft: Erstinstanzlich keine Erhöhung der Barabfindung
wallpaper-1019588
Wie uns das Essen in Studio Ghibli Filmen wirklich hungrig macht
wallpaper-1019588
"Girl" [B, NL 2018]
wallpaper-1019588
Review: Die Braut des Magiers – Merkmal | Guidebook
wallpaper-1019588
Verlosung: Eintrittskarten für die KREATIV Messe in Stuttgart
wallpaper-1019588
Trailer: Samurai Spirits