Impressionen aus dem WK 2010

oder Grüne Ferien (All-inclusive).
Der jährliche WK (Wiederholungskurs) in der Schweizer Armee hat für MiH immer ein bisschen was mit Urlaub auf Staatskosten. Okay, bei 30 Grad und mehr ist der Tarnanzug nicht immer die beste Wahl, aber etwas ist ja immer.
Rückblickend war der WK 2010, bis auf den Bänderriss, ein abwechslungsreicher Urlaub mit schönem Wetter, tollen Begegnungen und interessanten Ausflügen in der ganzen Schweiz. MiH hat wieder einmal gestaunt, wie umfangreich und stark die Schweiz als neutrales Land bewaffnet ist. Als Otto-Normalbürger kann man sich das Kriegs-Arsenal nicht vorstellen! Die Schweiz ist bis an die Zähne bewaffnet und betreibt neben vielen alten Waffensystemen auch modernste Mittel, die man aus aktuellen Hollywood Blockbustern kennt. Wahnsinn! Und das ist nicht positiv gemeint. Eigentlich absoluter Schwachsinn, der viel zu viel Geld verschlingt!
Impressionen aus dem WK 2010

wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Bresse Perlhuhn mit Spargel, die Vorspeise
wallpaper-1019588
AIDAblu aus der Werft zurück, jetzt mit Langnese Station & ausserdem gab es den wichtigen Scrubber Einbau!
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
Körperfettanteil für einen Sixpack – So hoch darf er sein für Frauen / Männer
wallpaper-1019588
Nalini Singh: Leopardenblut
wallpaper-1019588
Mallorca, Ibiza und Formentera in Alarmbereitschaft
wallpaper-1019588
Wie funktioniert der Forex-Handel