Immer noch kein Platz für Laster

Infofreitag


Moin Moin
Zuletzt hatte ich am 11. Oktober darüber geschrieben. Nun kommt mein Update zu dieser Reihe.
Hier findest du Teil 1 dieser Post-Reihe: -Kein Platz für Laster-
Immer noch kein Platz für Laster


Das mach ich

weiter die vegane Ernährung durchziehen
Das werde ich natürlich auch weiterhin befolgen, weil es mir damit gut geht. Anfangs hatte ich bedenken gehabt, ob ich mich weiterhin vegan ernähren kann, wenn ich hier in Irland bin. Bei vielen Gastfamilien wäre das mit Sicherheit auch ein Problem, aber nicht bei meiner. Meine Gasteltern haben damit kein Problem mehr Gemüse zu kaufen und Milchersatzprodukte. Mir macht das kochen auch immer noch Spaß und ich probiere gerne viel in diesem Bereich aus. Wenn ihr Rezept Tipps, oder allgemein mehr Informationen darüber haben wollt, dann könnt ihr mir gerne schreiben. Wenn ich mal auswärts esse, dann esse ich meistens bei Govindas (facebook Seite) dort wird immer vegetarisch gekocht, es gibt aber auch veganes Essen, was man sich aussuchen kann.
weiterhin die Verzicht-Challenge durchziehen
Wobei es in dieser Challenge geht kannst du hier nachlesen: -Verzicht-
Eigentlich ist diese Challenge ja auch schon vorbei, ich werde sie allerdings weiterhin durchziehen und sehe es auch überhaupt nicht mehr als Challenge an, weil es wirklich einfach ist. Für mich war es letzten Monat leider nicht so einfach, weil ich mir hier einige Socken und Co. kaufen musste, da mein Koffer sonst Übergewicht hätte, wenn ich noch mehr reingestopft hätte und ich zu geizig für einen neuen Karton war.

gesünder ernähren

dies ist neu auf meiner Liste. Ich bin zu dem Entschluss gekommen mich gesünder zu ernähren, da ich mich in letzter Zeit sehr intensiv mit dem Thema Ernährung und richtige Ernährung auseinandergesetzt habe. Ich möchte so gut es geht auf Weißmehl-Produkte verzichten und weniger Ersatzprodukte verwenden. Außerdem werde ich darauf achten, dass die Liste der Inhaltsstoffe nicht ewig lang ist.

Das lass ich
ohne Einkaufsliste einkaufen
Das werde ich auch weiterhin lassen. Ich schreibe mir immer eine Einkaufsliste in meine Memos meines Handys, diese kann ich nämlich nicht verlieren oder vergessen. Es klappt somit auch ganz gut den Überblick zu behalten und vor allem lasse ich mich dadurch von der etwas anderen Auswahl auch nicht so sehr ablenken. Bisher klappt das ganz gut. 

Größtenteils auf Zucker verzichten

Ja, das lasse ich natürlich nicht! Das sollte mit unter "Das mach ich" Es wäre wirklich einfacher gewesen, wenn man einfach nur eine Liste schreibt ohne "das mach ich" und "das lass ich". Hier könnte ich ja quasi immer das Gegenteil von dem obrigen Punkt hinschreiben. Zurück zum Thema: Ich möchte auf Zucker verzichten, weil Zucker nun mal sehr ungesund ist. Ich habe diesen Punkt nochmal extra aufgeführt, weil er für mich persönlich sehr wichtig ist. Meine treuen Follower wissen warum (Leb wohl Zucker). Es ist für mich allerdings trotzdem schwierig auf Zucker zu verzichten, weil ich Schokolade und Backwaren liebe. Aber ich denke, dass ich dies schon in ein paar Monaten schaffen werde. 

Mit Zucker kochen / backen

Wenn ihr Rezept-Vorschläge für vegane, zuckerfreie Backwaren habt: nur her damit! Auch diesen Punkt habe ich nochmal extra aufgeführt um mich gerade jetzt, in der absoluten Keks-Zeit, ich meinte Weihnachtszeit, daran zu erinnern, dass ich auf Zucker verzichten möchte.

Weitere Beiträge zu dem Thema werden auf BlogARTig veröffentlicht.

Macht ihr schon bei dieser Blog-Parade mit? Wenn ja, dann könnt ihr mir gerne euren Link zu den Beiträgen hinterlassen. 

Ahoi!

~ Nira
facebook │ bloglovin │bogconnect


wallpaper-1019588
R.I.P. Marilyn Monroe
wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]
wallpaper-1019588
Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!
wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [1]