Im Garten

Eigentlich wollte ich dieses Jahr gar nicht darüber schreiben ,

denn mein Garten ist in diesem Jahr großer Mist – obwohl

ich ja lieber das Wort mit SCH benutzen würde …

Angefangen hat es mit meinen 2 “ Blumen Beeten “ links und rechts

bis zum Haus . Meine Männer haben den Komposter entsorgt und

die Erde fein auf den Beeten verteilt . Ich hatte noch niiiiiie soooo

viel Unkraut dort , wie in diesem Jahr !!

Im Frühjahr bin ich dann mit so einem Handgrubber da rein

( habe ich auch noch nie gemacht ) , naja und nun sind fast

alle Blümchen weg !??

Sieht irgendwie ziemlich übersichtlich aus .

Dann sind meine Oleander aus ihrem Winterquartier gekommen

und hatte nur noch welke Blätter .

Diese Bild , ein anderes habe ich nicht gefunden , ist ca. 3 Jahre alt .

Ihr müsst euch die Teile also wesentlich größer und buschiger

vorstellen .

So sahen sie im vorigen Sommer aus :

Im Garten

Ich habe sie also richtig runter geschnitten und dachte  das wird

wohl nix . Stehen gelassen habe ich sie  nur , weil in je einem

Topf eine Tomate gewachsen ist 🙂

Im Garten

Dieser wächst nur einseitig – sieht auch seltsam aus …

Im Garten

Und bei dem hat es viel später dann auch angefangen .

Na mal sehen !?

Das Wetter ist absolut besch… in Berlin . Wir haben hier eigentlich

nur Regen , Sonne ist absolute Mangelware . Und somit habe ich

zwar ein paar Blümchen auf der Terasse , aber die wollen nicht

mehr blühen .

Die einzigen die sich noch Mühe geben sind 2 selbstbepflanzte

Schalen , die eine habe ich auch noch vergessen zu knipsen 🙂

Im Garten

Mein Gemüse haben sich schon in der Anzucht die blöden Schnecken

reingezogen und somit fallen mal wieder Zuchini und auch

die Gurken aus …

Das einzige was gewachsen ist sind Bohnen , davon fiel aber später

dann auch einer den Schnecken zu und somit habe ich nur noch

einen Topf mit Bohnen .

Im Garten

Inzwischen mickert der einzig funktionierende Topf aber auch …

Im Garten

Na gut , wenigstens meine Tomaten scheinen etwas zu bringen 🙂

Im Garten

Als ich mir diese besorgt hatte wuchsen auch meine “ alten “ ,

die in der Erde überlebt und sich selber ausgesät hatten .

Und da man ja nix wegschmeißt , schon gar nicht wenn alles

andere eingeht , habe ich sie auch noch eingepflanzt . Und in die

anderen kahlen Töpfe auch .

Im Garten

Diese hatte ich mir im Frühjahr schon “ fertig “ gekauft .

Im Garten

In einem Topf habe ich solche Plättchen mit Kräutersamen gekauft

und eingelegt .

Da kam auch nie so richtig etwas und von daher landeten da auch

Tomaten drinnen .

Zwei Plättchen wuchsen dann doch . Ich glaube das eine ist Petersilie ,

das andere ? Keine Ahnung .

Im Garten

Mein Schnittlauch hat überlebt !

Im Garten

Und ein Dillstengel 🙂

Im Garten

Meine Schwarzäugige Susanne freut sich auch über einen riesigen

Topf für sich alleine . Die habe ich von meinen Kindern zum Muttertag

bekommen und ich mag sie total !

Im Garten

Na zumindest habe ich gestern das 1. Mal von meinen Bohnen

geerntet !

Die koche ich gerade zum Eintopf , ist ja wieder kalt geworden 🙂

Tomaten gibt es auch schon .

Im Garten

Tja , wie ihr seht züchte ich wohl in diesem Jahr Schnecken

und Unkraut .

Ich hoffe dann mal wieder auf das Nächste 🙂



wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: ELIS NOA veröffentlicht das expressive Video zu “For Her”
wallpaper-1019588
In I, TONYA wird Margot Robbie zur Eishexe Tonya Harding
wallpaper-1019588
Neues Volkstheater
wallpaper-1019588
INFO: Mein Resümee der Messe Fahrrad Essen 2018
wallpaper-1019588
Nach leichtem Zurückrudern wegen Putin-Desaster ist Trump gleich wieder ganz der Alte
wallpaper-1019588
#0817 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #28
wallpaper-1019588
KSM veröffentlicht Trailer zu Hunter x Hunter
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: The National – Boxers live in Brussels