Il Po.

ilpo ilpo2 Da es heute wohl den ganzen Tag über regnet, kann die freie Zeit gut ins kochen investiert werden. Bei mir gibt es heute selbst gemachte Ravioli mit Ricotta-Spinat Füllung. Das Rezept habe ich aus dem Buch Il Po von Michael Langoth (hier kannst du das Buch kaufen). Das Buch kann nicht nur mit tollen Rezepten punkten. Auch die Fotografien der wunderschönen italienischen Po Gegend trumpfen auf und lassen das Buch zu einem wahren Juwel in der Kochbuchsammlung werden.

Für den Teig | for the dough 

3 Eier | 3 eggs
400g Mehl | 400g flour

Für die Füllung | for the filling 

Ricotta | ricotta
Parmesan | parmesan
Spinat | spinach
Pinienkerne | pine nuts
Salz, Pfeffer, Muskatnuss | salt, pepper, nutmeg
Zwiebel, Knoblauch | onion, garlic
Ei | egg

Das Mehl zu einem Berg anhäufen und in der Mitte eine Mulde formen. Eine Prise Salz hinzufügen und das Ei in der Mulde aufschlagen. Mit den Fingern alle Zutaten miteinander vermengen und zu einem festen Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Alle Zutaten der Füllung miteinander vermengen und anschließend mit einem Stabiler pürieren. Den Nudelteig dünn ausrollen und die Füllung in regelmäßigen Abständen auf dem Teig platzieren. Die Ravioli mit der anderen Hälfte des Teigs umschalten und die Zwischenräume gut zusammendrücken. Den Teigrand trennen. Die Teigtaschen mit einer Schaumkelle vorsichtig ins kochende Salzwasser geben und 3-6 Minuten kochen. Gleich servieren und mit frischen Parmesan bestreuen.

.i found this tasty ravioli recipe – which is perfect for rainy days like today.


wallpaper-1019588
Leise Maus für PC
wallpaper-1019588
Mass Gainer: Test & Vergleich (03/2021) der besten Mass Gainer
wallpaper-1019588
#1082 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #09
wallpaper-1019588
Protein-Shaker mit Pulverfach: Test & Vergleich (03/2021) der besten Protein-Shaker mit Pulverfach