Ideen für pfiffige Holzkonstruktionen im Garten

Mein-Pflanzenblog

Hallo Ihr Lieben

Der Frühling naht und man stellt sich, wie viele Gartenbesitzer die Frage, nach einem Gartenhaus. Besonders mit Holz kann man schöne, ökologische und langlebige Bauten verwirklichen. Vielleicht trägt man auch schon länger die Idee für ein Gartenhaus, eine Gartensauna, oder einen Carport aus Holz mit sich herum. Hier ein paar Ideen für das nächste Garten- Projekt, dass man je nach Erfahrungen sowohl im Selbstbau oder als Fertigbau-Bausatz spielend leicht umsetzen kann.

Das Gartenhaus ist der ideale zusätzliche Wohnraum

Ein Gartenhaus aus Holz dient heutzutage nicht mehr allein als Gartenlaube im Schrebergarten oder idealer Unterstellplatz für Eueren Rasenmäher oder Werkzeug beziehungsweise als Stauraum für Eure Gartenmöbel oder Fahrräder. Ein Gartenhaus kann als Partyraum, Spielhaus für Eure Kinder, als Heimkino oder auch als Wellness-Oase genutzt werden. Das Gartenhaus ist darum auch zusätzlicher Wohnraum. Früher verbrachten die Menschen gerne den ganzen Sommer in ihrem Gartenhaus. Warum nicht auch Ihr? Vielleicht träumt man schon lange von einem ruhigen Arbeitsplatz oder einer kleinen Bibliothek, dem Gartenhaus, als Euren ganz privaten Rückzugsort.

Das Gartenhaus ist deshalb nicht nur äußerst praktisch und vielseitig nutzbar, sondern wird auch Ihren Garten optisch verschönern.

Gartensauna statt Keller

Mit einer Gartensauna muss das Saunavergnügen, im Sommer und Winter nicht auf den Keller beschränkt bleiben. Entspannung und Erholung sind in der eigenen Gartensauna ein Hochgenuss. Traditionell war die Sauna früher immer eine eigenständige Konstruktion im Garten. Denkt man z.B. an die russische Banja. Auch wenn Ihr kein zusätzliches Bad einbauen wollt, bietet sich Euer Garten an. Man kann sich nach dem Saunagang einfach mit Schnee abkühlen und im Sommer spritzt man sich einfach mit einem Gartenschlauch ab und springt in den Pool. Für diese Fälle ist die Gartensauna geradezu ideal.

Schließlich ist die eigene Gartensauna auch eine langfristige Möglichkeit zum Geld sparen. Der Eintritt in eine öffentliche Sauna wird immer teurer.

Achtung: Das Holz der Gartensauna sollte hitzebeständig sein, weder splittern und keine größeren Astlöcher haben. Ideal für die Außenwände der Gartensauna ist Tanne oder Fichte geeignet. Wie die finnische Polarfichte oder Hemlock Tanne. Saunatüren aus Sicherheitsgründen sind immer so zu konstruieren, dass diese sich nur nach außen hin öffnen lassen.

Carport aus Holz ist günstig und schön

Kein Eiskratzen im Winter mehr, keine ständige Verschmutzung Eure Autos durch Wind und Wetter sowie ein souveräner Hagelschutz. Alles dies sind gute Gründe für einen Carport aus Holz. Besonders für Familien mit Zweit- und Drittwagen oder als Unterstellplatz für ständig genutzte Motorräder und Fahrräder.

Die Außenwände eines Carport aus Holz müssen nicht zwangsläufig offen, oder als Anbau an eine massive Hauswand gebaut sein. Man kann Carport als Holzrahmenbau oder aus Massivholz mit geschlossenen Holz-Außenwänden realisieren. Ein solcher Carport kann genauso praktisch sein, wie eine Garage und ist viel schöner anzusehen.

Das sollt man bei alle Holzkonstruktionen im Garten beachten…

Das Wichtigste ist vor dem Bau, das richtige Fundament. Sobald Holz in direkten Kontakt mit dem Erdboden kommt, kann es sehr schnell wittern und verfaulen. Damit Ihr dauerhaft Freude an Eurer Gartenkonstruktion habt, empfiehlt sich der Bau eines stabilen Fundaments. Beispielsweise mit einbetonierten Pfählen, verlegten Bodenplatten auf verdichtetem Grund, oder sogar einer soliden Grundplatte aus Stahlbeton. Man sollte auch über die benötigte Strom- und Wasserleitungen nachdenken.

Eventuell müsst Ihr vor dem Bau des Gartenhauses, der Gartensauna oder des Carport aus Holz, eine Baugenehmigung einholen. Es gilt das Baurecht des jeweiligen Bundeslandes. Besser fragt Ihr deshalb vorher bei Eurem Bauamt nach.

Ich hoffe ich konnte Euch mit diesem kleinen Beitrag und ein paar Anregungen zu interessanten Garten-Projekten, die Vorfreude auf das Gartenjahr 2015 etwas ankurbeln…

Lieben Gruß

Lilly

Ideen für pfiffige Holzkonstruktionen im Garten
.


wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
Alternative Arbeitszeitmodelle für Bürojobs – Ist Vollzeit noch effizient?
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Diversität – gelungen oder misslungen?
wallpaper-1019588
Algarve: Rote Flut an Mikroalgen – Badeverbot!
wallpaper-1019588
Hauptstadtbarsch
wallpaper-1019588
NEWS: Niels Frevert kehrt mit neuem Album zurück