Ich war im Zoo: Teil 1

Willst ihr, was mich tierisch nervt? Dumme Menschen, die dann aus ihrer Dummheit heraus auch noch total rücksichtslos sind. So geschehen gestern im Zoo. War seit Jahren das erste mal wieder im Duisburger Zoo. Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte mal da gewesen bin.
Wollte auch endlich mal mein Tele in Aktion sehen. Wär ich mal bei meiner Digitalkamera geblieben.
90% der Bilder find ich furchtbar.
Worauf ich eigentlich hinaus wollte: Dumme Menschen. Am Eingang des Zoos ist ein Schild: Rauchen verboten! Jeder kann es sich jetzt denken. Die fette Frau mit der blondierten minipli Dauerwelle steht vor dem Käfig und qualmt. Im Nachhinein frag ich mich, wieso ich sie nicht darauf hingewiesen hab, dass es verboten ist. Auch schön (blöd) sind diejenigen, die sich vor ein Tier stellen und ihnen mit der Kamera ins Gesicht blitzen. Denen würd ich auch gerne mal mit der Hand ins Gesicht blitzen. Denken diese Menschen eigentlich nicht? Wenn sie keine Bilder ohne Blitz hinbekommen, dann gibt es eben keine Bilder. Basta! Bin weißgott nicht der größte Tierfreund und will auch kein Tier, aber ein bisschen Respekt sollte ihnen schon entgegen gebracht werden sollen, vor allem, wenn sie in diesen kleinen Gehegen vor sich hinvegetieren müssen.
Ich war im Zoo: Teil 1Ich war im Zoo: Teil 1Ich war im Zoo: Teil 1Ich war im Zoo: Teil 1Ich war im Zoo: Teil 1Ich war im Zoo: Teil 1Ich war im Zoo: Teil 1Ich war im Zoo: Teil 1♥♥♥Was ist euer Lieblingstier? 
 Gruß und Kuss und

wallpaper-1019588
Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuß-Massage (Seminar)
wallpaper-1019588
Hiro Mashima sendet Nachricht an seine Fans
wallpaper-1019588
HiSilicon Kirin 980 soll schneller sein als Apple’s A12 Bionic
wallpaper-1019588
Gewinne Tickets für die Konzerte von Lui Hill in Hamburg, Regensburg und Köln
wallpaper-1019588
The Ellis Hotel und die Peachstreets in Atlanta
wallpaper-1019588
Linguine alla Fornaia – Pasta nach Art der Bäckerin
wallpaper-1019588
London Tagebuch: Ein Traum wird wahr, wir fahren nach Hogwarts!
wallpaper-1019588
Meine Nacht im Hotel Deutsches Haus und warum sie in Erinnerung bleiben wird #Hotel #Reise #FrBT18