Ich mag keine Verkäufer

Hey und herzlich willkommen zu Teil 12 der Serie “30 Dinge von denen Deine Kunden sich wünschen, dass Du sie wüßtest”. Heute hab ich ein ganz heißes Eisen:

Ich mag keine Verkäufer.
Aber ich kaufe gerne Dinge.

Das ist die Wahrheit. Niemand mag drängelnde Verkäufer. Niemand möchte zu einem Abschluss überredet werden. Wir wollen nicht, dass uns jemand ein Ohr abkaut, weil er uns stundenlang erzählen muss, warum er glaubt, dass sein Produkt so toll ist.

Kauf jetzt endlich!!

Wer mag das schon? "Kauf jetzt endlich!!"

Vielleicht ist das auch mit einer der Gründe, warum sich so viele Menschen so schwer tun mit dem Verkaufen: Sie mögen keine Verkäufer. Und sie wollen um Himmels willen nicht von anderen Menschen als jemand wahrgenommen werden, der andere nur um des eigenen Vorteils willen über den Tisch zieht.

Doch was wäre, wenn es eine neue Art des Verkäufers gäbe? Einen Verkäufer 2.0 ;-) ?

Was macht den Verkäufer 2.0 aus?

  • Er interessiert sich wirklich für seine Kunden
  • Er interessiert sich für Ihre Probleme und Ihre Bedürfnisse
  • Er nimmt sich die Zeit, um diese Dinge (Probleme und Bedürfnisse) herauszufinden. Er setzt nicht einfach voraus, dass er alles schon genau weiß.
  • Sein größtes Interesse besteht darin, dass sein Kunde vorwärts kommt. Denn er weiß: Wenn er seinen Kunden vorwärts bringt, dann wird verkaufen einfach – und Empfehlungen werden einfach
  • Der Verkäufer 2.0 hat ein ehrliches Interesse daran, seinen Kunden zu helfen
  • Er weiß, was sein Produkt leisten kann – und was nicht
  • Der Verkäufer 2.0 steht zu seinem Produkt – zu 100%
  • Er empfiehlt es jedem, von dem er herausgefunden hat, dass es diesem Menschen dabei helfen kann, seine eigenen Ziele zu erreichen
  • Wenn sein Produkt nicht passt, empfiehlt er eine Alternative – oder einen Kollegen. Auch wenn er im ersten Moment damit kein Geld verdient.
  • Der Verkäufer 2.0 liefert seinen Kunden Ergebnisse
  • Der Verkäufer 2.0 findet die Werte seiner Kunden heraus und hilft Ihnen dabei, diese (noch besser) zu verwirklichen
  • Er braucht kein Hard-Selling oder “zwingende Abschlüsse”
  • Der Verkäufer 2.0 weiß: Wenn er einen Kunden zu einem Abschluss überreden muss, hat er vorher seinen Job nicht gut genug gemacht
  • Er weiß, dass sein Job ist: Finde heraus, was die Menschen wirklich wollen – und gib es Ihnen. Und überspringe nicht den ersten Teil!
  • Er weiß, dass es sein Job ist, seine Kunden zu motivieren, die für sie richtige Entscheidung zu treffen
  • Der Verkäufer 2.0 hilft seinen Kunden bei Ihren Kaufentscheidungen – er stopft sie nicht in sie hinein
  • Der Verkäufer 2.0 liebt seine Kunden, er liebt sein Produkt – und er liebt seinen Job: Seine Kunden und sein Produkt auf eine Art und Weise zusammenbringen, dass alle dabei gewinnen.
  • Er spielt immer win-win oder no-deal. (Denn er weiß, no-deal ist eine Option! ;-) )

Was wäre, wenn Du so ein Verkäufer sein könntest?

Und by the way: Das kannst Du! Es gibt mehr als: Tschakka! Auf den Tisch springen! Und dann möglichst viele Kunden in kurzer Zeit abziehen …

Es gibt einen ethischen Weg, wie Du Dein gutes Produkt Deinen Kunden so nahebringen kannst, dass sie es gerne von Dir kaufen.

Denn wir kaufen gerne.

Doch wir Kunden treffen auch gerne unsere eigenen Entscheidungen. Wir mögen es nicht, wenn uns jemand für doof hält – oder uns bevormundet. Wenn uns jemand drängelt, sind wir ganz schnell raus. Manche Menschen sagen dann “Ja.” damit der Verkäufer endlich Ruhe gibt. Nur um dann 30 Minuten später in der Zentrale anzurufen und alles zu widerrufen.

Wir Kunden möchten kaufen. Hilf uns dabei!

Sei uns ein Partner, der sich für unsere Wünsche und Bedürfnisse interessiert. Hilf uns dabei, unsere (!) Probleme zu lösen. Biete uns die Lösung an, die für uns am Besten passt. Biete uns eine echte Win-Win-Situation.

Dann kaufen wir sehr gerne bei Dir! :-)

Du willst die ganze Serie haben?

Vielleicht bist Du über Google oder einen Freund auf Facebook oder Google+ auf diese Seite gekommen.

Warum nicht die ganze Serie lesen? ;-)

Sie ist gratis und wenn Du ernsthaft ein Business betreibst, dann kann sie Dich weiter bringen.

Wenn Du Dich gleich hier unten einträgst, dann bekommst Du zusätzlich noch meine geheime Marketing Rolodex dazu. Darin verrate ich Dir all die Services, die ich nutze, um mein Geschäft erfolgreich zu betreiben.

Ich lasse Dir wichtige Grundlagen über erfolgreiches Verkaufen zukommen – und nach ein paar Tagen geht es auch schon los mit den 30 Dingen, von denen Deine Kunden sich wünschen, dass Du sie wüßtest.

Bist Du dabei?

Dann einfach hier eintragen:

Lass mir einen Kommentar da! :-)

Dein André


wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Suska LaSuska
wallpaper-1019588
Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel
wallpaper-1019588
Neues „Essen auf Rädern“-Einsatzfahrzeug gesegnet
wallpaper-1019588
Da drin hats für jeden etwas
wallpaper-1019588
Easy IKEA Hack mit Hocker Marius: Nude & Plywood
wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Auberginen-Chorizo-Pfanne mit Risoni