Ich lausche… der Musik von Philipp Poisel

Manchmal habe auch ich mal ein paar freie Minuten zu Hause und dann durchstöbere ich auch ab und an die Musikwelt auf youtube. Dabei bin ich vor ein paar Tagen bei dem jungen Philipp Poiselhängen, bzw. eher hören geblieben.

Deutsche Songs mit einem ganz eigenen Stil und einer absolut außergewöhnlichen Stimme! Leise Klänge unterstützen ihn aus dem Hintergrund, während er auf seiner Gitarre sine Lieder interpretiert.

Seine Art und Weise hat mich sehr an Altmeister Herbert Grönemeyer erinnert, der ihn lt. Wikipedia 2008 unter Vertrag nahm. Das er im Jahr 2011 bereits eine goldene Schallplatte erhielt, also schon ziemlich bekannt war, ist an mir irgendwie vorüber gegangen. Schade eigentlich. Aber das heißt ja nicht, daß ich das jetzt nicht nachholen kann icon wink Ich lausche... der Musik von Philipp Poisel

Schön, daß es Hoffnung für den deutschen Musikhimmel gibt!


wallpaper-1019588
Schlimmer Badeunfall vor Es Trenc
wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
Welttag der Eidechsen – der internationale World Lizard Day
wallpaper-1019588
Ebow veröffentlicht den neuen Song „Schmeck Mein Blut“ und gibt Hatern eine Schelle
wallpaper-1019588
Review zum Birthright Sammelband – 2. Band – Der Ruf des Abenteuers
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 10
wallpaper-1019588
Mandel-Schokoladenplätzchen