Ich lache gern über mich selbst

Die Schweriner Volkszeitung hat mich gebeten 20 Fragen zu beantworten ....
Ich lache gern über mich selbst
Das hat großen Spaß gemacht - und hier ist das Ergebnis zu sehen.
Zur besseren Lesbarkeit hier auch nochmal der LINK ...
Ansonsten gibt es einen bunten Teller von Ereignissen. Zunächst einmal hält der Winter hier oben im Norden gnadenlos Einzug. Es ist sehr gemütlich, aber auch schneidender Ostwind - die besondere Spezialität in den hiesigen Gefilden.
Dafür ist es drinnen ganz wunderbar, eine prima Zeit zum Arbeiten!
Ausstellungen stehen ja noch jede Menge an - eine Übersicht ist (wie immer) HIER zu finden.

Ich lache gern über mich selbst

"Das Orakel", Papiermaché, 16 cm H, 50 cm L, 30 cm T, Heike Roesner/2018

Ganz besonders freue ich mich, dass die Galerie Hilde Leiss in Hamburg aktuell eine Auswahl meiner Tischgesellschaften in der Ausstellung "Paper Art" präsentiert. Da darf "Das Orakel" natürlich nicht fehlen.
Und - nicht zu vergessen - es ist ja die Zeit der "Schwebenden" - viele fliegende Wesen verlassen die ROESNEREI in alle Himmelsrichtungen. Ein paar ruhen sich zur Zeit ein wenig im ROESNEREI-Shop aus, z. B. diese traumhafte kleine Ballerina .... Sie flog so schnell vorbei, dass ich das Foto gar nicht scharf stellen konnte ...

Ich lache gern über mich selbst

"Schwebende Engelballerina", Papiermaché, 5 cm hoch, Heike Roesner/2018


Und jetzt geht's wieder weiter hier im Atelier - ran an den Speck!
Ich wünsche allen eine gemütliche und warmherzige Vorweihnachtszeit!

wallpaper-1019588
[Rezension] Tom & Malou #2 - Liebe Backstage
wallpaper-1019588
Bunter Kugelspaß ohne Grenzen mit Grimm's
wallpaper-1019588
Als Eltern Teilzeit arbeiten – Pro’s und Con’s
wallpaper-1019588
Schloss Marienburg - den Schrott für´s Volk
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (203): The Decemberists, Go By Ocean, Coldplay
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Literarische Adventskalender?
wallpaper-1019588
[Rezension] 999 Fragen an mich
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 17