Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Käsekuchen mag ich ja und letztens gab es einen auf Arbeit . Der war

weder eingerissen noch eingefallen ! Das wunderte mich und ich habe mir

natürlich das Rezept geben lassen 🙂

Gleich vorne weg , er ist mächtig gehaltvoll ! Also zum Abnehmen

gar nicht geeignet .

Ihr braucht :

* 4 x 40 % Quark

* 4 x Frischkäse ( ich hatte den “ ohne “ Namen von daher war in meinem Kuchen mehr Käse , als wenn ihr zum Beispiel Philadelphia nehmen würdet )

* 6 Eier

* 1/2 Stück Butter

* 2 x Vanillezucker oder das Gewürz

* 1 Päckchen Vanille Puddingpulver

* Zucker nach Geschmack , ich habe ca. 200 g genommen

Zubereitung :

Schmelzt die Butter , ich mache das immer in der Mikrowelle .

Nehmt eine richtig große Schüssel !! Ich hatte es erst mit Nummer groß

probiert und durfte dann alles in Nummer Extra groß umfüllen …

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Jetzt braucht ihr eigentlich nur alle Zutaten in die Schüssel befördern und

fein mixen . Oder ihr nehmt die Küchenmaschine dafür .

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Die Springform habe ich eingefettet und mit Semmelbrösel

ausgeschwenkt .

Nun gebt ihr den Teig hinein .

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Solltet ihr einen Umluftherd besitzen , dann war ihre Angabe ca. 170 Grad

ca. 1 Stunde . Ich habe einen Gasherd und habe mit 180 Grad angefangen .

Da der Kuchen nach einer Stunde immer noch nass war , habe ich die

Temperatur etwas erhöht und die Backzeit ebenfalls um eine weitere

Stunde …

Man kann nicht sagen das sich nicht´s getan hat , mein Teig ging richtig

hoch !

So hoch das er anfing aus der Form zu klappen . Das war zum Naschen

praktisch .

Boah , das wird ein geiler Kuchen , dachte ich …

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Als ich ihn aus dem Ofen nahm , plumpste er aber wieder in sich

zusammen .

Nicht so extrem wie bei anderen Rezepten , aber er plumpste eben .

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Aber geschmacklich total lecker !!

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Da ich dem Kuchen aber noch eine Chance geben wollte , habe ich ihn mit

2 x Exquisa Kokos und 2 x namenslosen Frischkäse , sowie einer halben

Tüte mehr Puddingpulver versucht .

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Vom Puddingpulver erhoffte ich mir mehr Stabilität .

Ich habe ihn bei 200 Grad , ca. 1 Stunde gebacken .

Länger hätte ich ihn bei der Temperatur auch nicht drinnen lassen

dürfen , denn er war unten doch etwas dunkel .

Das ist er im Herd :

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Und das nachdem er ca. 1 Stunde im Herd rumgestanden hat :

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Wie ihr seht gab es wieder einen Größenverlust 🙂

Der aber verschmerzbar ist .

Kokos ist eine gute Idee , nur muss man da wirklich 4 oder auch 5 Becher

von nehmen um geschmacklich etwas zu merken . Oder man tut noch

Kokosraspeln dazu !?

Von der Konsistenz würde ich diesen als “ Cheesecake “ betiteln , denn er

ist etwas feuchter , aber vom Geschmack her auch sehr lecker !

Ich habe ein neues Käsekuchen Rezept für euch !

Übrigens hatte ich bei dieser Variante auch die typischen Käsekuchenrisse 🙂



wallpaper-1019588
iPhone X: Augenblicklich das Beste
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
Höhere Dieselsteuer
wallpaper-1019588
Schmetterlingsfarm Steinhude – Ausflugstipp bei Regenwetter
wallpaper-1019588
[Gift Guide] ELIZABETH GRANT TORRICELUMN ABSOLUTE Face Cream & Beautiful Angel
wallpaper-1019588
10 facts about me ...
wallpaper-1019588
SPACE TRIBE ✯ A Tribal – Afro – House Mix by DJ VENUS
wallpaper-1019588
Corny Haferkraft kakao – Bericht