Ich bin jetzt ein echter Kulturmensch

Ich bin jetzt ein echter Kulturmensch

.In Grosshöchstetten will ich auch
von diesem Stein erzählen. Er
steht auf der Mörlialp OW.

Am 2. November habe ich am Nachmittag einen Auftritt in Grosshöchstetten im Kanton Bern. Im Rahmen eines Volkshochschul-Kurses werde ich mein Buch "Hundertundein Stein" vorstellen und eine Stunde zu einigen markanten Schweizer Steinen sprechen; natürlich zeige ich auch (siehe rechts) einige Fotos. Danach gibt es, falls das Wetter mittut, eine Exkursion zum nahen Lychleustein. Der kam in diesem Blog auch schon vor. An ihm hielten einst Leichenzüge auf dem Weg zur Kirche und zum Friedhof einen Moment inne. Man wollte die letzte Reise des Toten gemächlich gestalten.
Da wir schon beim Thema Auftritte sind: Zuvor bin ich am 29. Oktober um 7 Uhr 50 auf dem Kultursender Radio SRF 2 zu hören. Es handelt sich um das 15-minütige Dienstagmorgen-Gespräch. Der Eingeladene wird zu sich selber befragt und zu seinem Beruf. Zudem geht es auch um einen oder zwei aktuelle Zeitungs-Artikel oder ähnlich, die den Gast in den Tagen zuvor beeindruckten. Das Ganze wird bis circa 8 Uhr 30 in drei Live-Blöcken gesendet. Ich freue mich echt, im "Zwei" war ich noch nie, jetzt bin ich ein echter Kulturmensch.
Zunächst freie ich mich jetzt auf etwas anderes. Auf unsere heutige Samstagswanderung nämlich. Es geht wieder, wie letzten Dienstag, ins Prättigau.