I-Novae Engine – Echtzeit Tech-Demo zeigt faszinierendes Open World-Setting

Ihr habt noch nie vom I-Novae Indie-Studio gehört? Kein Problem! Das noch eher unbekannte Studio hat nach Jahren wieder eine Tech-Demo veröffentlicht, die einen Rundflug auf einem fiktiven Planeten zeigt.

Das Indie Studio möchte Open World-Titel anscheinend auf ein völlig neues Level heben. In der Echtzeit Demo zeigen sie einen fiktiven Planeten, der trotz fehlender Vegetation durchaus beeindruckendes vermuten lässt. In der Beschreibung auf YouTube heißt es zudem: As we get closer to launching our Kickstarter we’re beginning to nail down the environments[…].” Die Umgebung wird also bis zum Titel Infinity: Battlescape noch weiter ausgebaut – der erste Titel aus dem Hause I-Novae, der über Kickstarter finanziert werden soll.

Besonders bemerkenswert ist, dass keine Ladezeiten oder Ruckler beim “Rauszoomen” entstehen, während der komplette Planet gezeigt wird. Allerdings ist unklar, auf welcher Hardware die Demo lief. Informationen zum Spiel sind eher dürftig. Allerdings soll Anfang 2014 das Kickstarter Projekt starten.


wallpaper-1019588
Die Entdeckung der dynamischen Schwierigkeit in Final Fantasy 7 Rebirth: Eine neue Ebene der Gameplay-Anpassung
wallpaper-1019588
Wie man die Nibelheim-Mission in Final Fantasy 7 Rebirth effizient überspringt
wallpaper-1019588
Die Entdeckung der „geheimen“ Meta-Waffe in Warzone: Der Aufstieg der STB 556
wallpaper-1019588
#1342 [Review] Manga ~ The Killer Inside