"I Carly"-Star Miranda Cosgrove: Knochenbrüche nach Busunfall

Miranda Cosgrove | Bild via Fanpix

Wie "TMZ" schreibt hatte "I Carly"-Serienstar Miranda Cosgrove gestern Morgen einen Unfall mit ihrem Tourbus. Ein Sprecher der Schauspielerin und Sängerin bestätigte den Zwischenfall:
Miranda Cosgrove's Tourbus hatte heute Morgen in Illinois einen Unfall. Insgesamt befanden sich fünf Personen [inklusive Miranda's Mutter] im Fahrzeug. Miranda zog sich einen Bruch am Knöchel und kleinem Zeh zu.
Neben Miranda hat es am schlimmsten den Busfahrer erwischt. Dieser musste in ein naheliegendes Krankenhaus geflogen und mit 45 Stichen genäht werden.
Cosgrove's Tourbus war auf dem Weg von Ohio nach Kansas, als er einen Sattelschlepper rammte, welcher die Fahrbahn blockierte. Da die Sichtverhältnisse zum Unfallzeitpunkt sehr schlecht waren, sah der Busfahrer das andere Fahrzeug erst zu spät. Der vorderte Teil des Buses wurde dabei stark beschädigt. Trotzdem hat der Busfahrer mit seiner Reaktion wahrscheinlich Leben gerettet: Wäre er dem Sattelschlepper ausgewichen hätte er riskiert, dass sich der Bus überschlägt.
Die 18-jährige muss aufgrund dessen ihre "Dancing Crazy Tour" auf's Erste verschieben.

wallpaper-1019588
Wichtigkeit oder Überfluss des Motivationsschreibes
wallpaper-1019588
Quickie Week: Marketing bei der Deutschen Polizei — #Onlinegeister Quickie (Marketing-Podcast)
wallpaper-1019588
Die Green Collection von sigikid - zum Kuscheln und Liebhaben
wallpaper-1019588
DUMP1090: Über 50 Flugzeug-Transponder mit Raspberry Pi empfangen
wallpaper-1019588
Stottern beim Kind: Ein Tabuthema
wallpaper-1019588
Deichkind: Speziellstens
wallpaper-1019588
Apple Watch erkennt Vorhofflimmern
wallpaper-1019588
Bilder Berndorf und Grabensee