Hundefutter von Wunschfutter.de

Hundefutter HundWunschfutter.de ist ein ganz besonderer Onlineshop für alle Hundefreunde und -besitzer, denn hier kann man das Futter für den geliebten Vierbeiner selbst mischen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Dortmund ist ein recht junger Anbieter – die Idee, spezielles Hundefutter anzubieten, kam drei jungen Unternehmern.

Was kann man auf Wunschfutter.de alles bestellen?

Im Shop kann man sowohl fertig gemixtes Hundefutter als auch eigene Futterkreationen bestellen. Allen gemeinsam sind die hochwertigen Rezepturen, die völlig ohne Mais, Reis, Weizen oder Soja auskommen. Chemische Zusätze wird man im Hundefutter von Wunschfutter.de vergeblich suchen, immerhin wurde dieses von erfahrenen Tierärzten entwickelt.

Ideal als Einstiegspaket und um das hochwertige Hundefutter zu testen, ist das Wunschfutter Premium Lamm; dieses ist in der 2-kg Abpackung erhältlich. Dieses Futter ist auch in der Geschmacksrichtung Huhn erhältlich. Darüber hinaus hat es sich Wunschfutter.de zur Aufgabe gemacht, auf die Bedürfnisse der einzelnen Hunde einzugehen. Aus diesem Grund gibt es im Onlineshop Futter speziell für kleine, aber auch für große Hunde. Immerhin haben große oder sehr große Hunde häufig Probleme mit den Gelenken – im Hundefutter von Wunschfutter.de wurde daher Grünlippmuschelextrakt zugefügt, welches Gelenkschäden vorbeugen soll. Wer sich nicht sicher ist, welches Hundefutter für den eigenen Vierbeiner das Richtige ist, kann übrigens auch kleine Packungsgrößen zum Kennenlernen bestellen.

Neben diesen Fertigmischungen ist besonders das Hundefutter sehr beliebt, welches man sich selber mixen kann. Zunächst hat der Kunde hier die Wahlmöglichkeit aus drei verschiedenen Rezepturen: Sport, Medium und Diät sind die einzelnen Sorten – diese sollte man je nach Aktivitätsgrad der Hunde auswählen. Als Futterbasis kommen dann Huhn oder Lamm in Frage – je nachdem, welche Zutat den Geschmack des Hundes eher trifft. Schließlich wählt man noch den sogenannten Proteinlevel und kann dann aus verschiedenen Futterzusätzen auswählen. Immunbooster, Mundhygiene oder glänzendes Fell sind hier nur drei Beispiele. Zu guter Letzt kann man dann noch die Abmessung auswählen und dem Hundefutter einen Namen geben. Als ganz besonderen Clou kann man sogar ein Bild des geliebten Vierbeiners hochladen und die Futterverpackung mit diesem verzieren.

Wie funktioniert die Hundefutter Bestellung bei Wunschfutter.de?

Hat man sich für ein Produkt entschieden, legt man dieses einfach in den Warenkorb und kann das Hundefutter auch gleich bestellen. Bezahlen kann der Kunde unter anderem per Vorauskasse, Paypal oder mittels Kreditkarte. Auch ein Kauf auf Rechnung ist in diesem Onlineshop problemlos möglich. Ausgeliefert wird das Hundefutter mit dem Paketdienst DHL und erreicht den Kunden somit innerhalb weniger Werktage.


wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later
wallpaper-1019588
EBC – Mount Everest Basecamp Track in Zeiten von Corona
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Oukitel WP17 erschienen