Human Target: ProSieben zeigt ab Juli Doppelfolgen

Als Human Target seinerzeit bei ProSieben an den Start ging, ließen die Quotendes Pilotfilms die Verantwortlichen des Senders jubeln und von einem neuen Hit träumen. Damit war man, wie meist in solchen Fällen, etwas voreilig, denn die Serie verlor schnell an Boden und konnte die Erwartungen dann nicht mehr erfüllen. Trotzdem schob man das Action-Format nicht ab, sondern strahlt derzeit auch die zweite Staffel als Free-TV Premiere aus, wenngleich auf einem späteren Sendeplatz.
Human Target: ProSieben zeigt ab Juli DoppelfolgenWie Quotenmeter nun berichtet, gönnt man den Fan ab dem nächsten Monat gleich die doppelte Dosis Human Target, denn ab dem 11. Juli zeigt man die Serie in Doppelfolgen. Zu diesem Zeitpunkt endet die Ausstrahlung von Eureka und Christopher Chance übernimmt auch diesen Sendeplatz. Fünf Wochen wird man auf diese Weise ausfüllen können, bis alle 20 Episoden der aktuellen und auch letzten Staffel von Human Target gezeigt wurden.
Ich persönlich finde es schade, dass Human Target in den USA von Fox nicht mehr verlängert wurde. Die Serie hat das Rad sicher nicht neu erfunden, stand jedoch für kurzweilige Unterhaltung. Leider war dies vielen Zuschauern nicht genug. Die Geschmäcker sind nun einmal verschieden.
Link: Bericht bei Quotenmeter

wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schneerosen
wallpaper-1019588
Feelgood Manager – ein Karrierepfad mit tollen Aussichten?
wallpaper-1019588
Der Traum als Erfahrung, Vision und Erkenntnis
wallpaper-1019588
Attack on Titan Staffel 3 und weiterer Simulcast bei Anime on Demand bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Samstag im Oktober
wallpaper-1019588
Herbstliche Pasta mit Kürbis
wallpaper-1019588
Vegane Fettuccine Alfredo mit geröstetem Blumenkohl
wallpaper-1019588
Review: 428 Shibuya Scramble | PS4