Hühnchen-Tajine mit eingelegten Zitronen und Oliven

6 Personen ~ 60 MInuten 6 Personen ~ 60 MInuten
  • 1 Bio-Hühnchen 1,5 kg in Stücke geschnitten
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 gehackte Zwiebel(n)
  • 1,5 TL Ingwerpulver
  • 1,5 TL Curcuma
  • Salz, Pfeffer
  • ¼ l Wasser
  • 2 eingelegte Zitronen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 200g grüne Oliven
  • 15 Stängel glatte Petersilie, gehackt
  • 15 Stängel Koriander, gehackt

Hühnchen-Tajine mit eingelegten Zitronen und Oliven

Dieses Rezept für deine Tajine ist einfach nur ein Gedicht.

  1. Das Öl in die Emile Henry Tajine geben. Wenn es mäßig heiß ist, Hühnchenstücke mit Zwiebeln, Ingwer, Curcuma, (wenig) Salz und Pfeffer anbraten.
  2. Das Wasser und die in Scheiben geschnittenen eingelegten Zitronen hinzugeben.
  3. Den Deckel der Tajine schließen und bei schwacher Hitze 30 Minuten kochen lassen. Wenn nötig, während des Kochens Wasser hinzufügen und von Zeit zu Zeit vorsichtig umrühren.
  4. Den Zitronensaft hinzufügen und noch 15 Minuten weitergaren lassen.
  5. Zum Schluss die Oliven, Petersilie und Koriander hinzufügen.
  6. Direkt in der heißen Tajine servieren.
VN:F [1.9.22_1171] please wait… Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

wallpaper-1019588
Karibikstaat Barbados verbietet Einwegprodukte aus Plastik
wallpaper-1019588
Google Page Speed Tool – Update
wallpaper-1019588
watchOS 5.2 erscheint und bringt lang ersehnte Funktion auf die Apple Watch
wallpaper-1019588
NEWS: Blaudzun veröffentlicht Video zur neuen Single “ghosts_pm”
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt Eröffnung IKEA Ludwigsburg
wallpaper-1019588
MM | 10 |Bücherschätze
wallpaper-1019588
Direkte Service ist gefragt (Infografik)
wallpaper-1019588
Totgesagt | Harlan Coben