HUGO

Das Trendgetränk des Sommers

ist auf dem Vormarsch vom Süden in den Norden der Republik. Was in Südtirol und München schon seit längerer Zeit als leckerer Sommercocktail gilt wird nun zunehmend eine ernste Konkurrenz zu Aperol Spriz, Campari und Co. Mit Minzblättern, Holunderblütensirup, Prosecco, Mineralwasser, Limette und Eiswürfeln steht einem erfrischenden Drink an lauen Sommerabenden nichts mehr im Wege.

HUGO

Zutaten un Variationen

Während beim Original 2-3 zerstoßene Minzblätter, ein Schuss Sirup und 2 Limettenschnitze mit Prosecco und wenig Sodawasser aufgegossen werden, haben wir neue Variationen ausprobiert.

HUGO

Original und Fälschung

Auch mit Weißwein, Zitronenmelisse, Zitrone und Eiswürfeln darf experimentiert werden. Mineralwasser kann immer nach Belieben aufgegossen werden, damit auch die Autofahrer ein Gläschen mittrinken können. Besonders schön sieht die Dekoration mit Walderdbeeren, Heidel- oder Himbeeren aus. Diese können sogar zuvor eingefroren werden um an Stelle von Eiswürfeln Verwendung zu finden. Wie immer gilt – erlaubt ist was gefällt und schmeckt !!   In diesem Sinne PROST

 


wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
Wie man die Polizei nicht beleidigt - Teil 2/4
wallpaper-1019588
Buchtipps: Spätsommer- "Auslese" von Carlsen & Verlosung
wallpaper-1019588
Serien: "Better Call Saul" - Staffel 4 [USA 2018]
wallpaper-1019588
Waschbär als Haustier
wallpaper-1019588
Theresa May will das Land zur Eintracht zurückführen
wallpaper-1019588
Olafur Eliasson bringt Eisberge nach London als Statement gegen die Klimakrise
wallpaper-1019588
Last Minute Geschenkideen