HSK bestanden !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallihallo,

es gibt gute Nachrichten, ich hab gestern erfahren, dass ich meinen HSK bestanden habe und damit meine Studienleistung für mein Auslandsjahr jetzt schon erfüllt habe! Das freut mich natürlich sehr und ich kann ab sofort beginnen mein restliches Jahr genau zu planen. Praktikum ab Mai, Reisen in den Ferien und später nach Tibet, Rückflug nach Deutschland blablabla geht es alles jetzt zu organisieren.
Desweiteren haben wir gestern richtig geile Mangomarmelade gemacht. aus 2,5 Kilo Mango sind ganze 17 Gläser feinstes Leckerli geworden ;) hmmm lecker
Leider gibt es auch eine schlechte Nachricht. Seit letzte Woche sind alle unser Blogs in China gesperrt worden. Somit nicht böse sein wenn ich es nicht regelmäßig schaffe die Internetsperre zu umgehen…Mithilfe eines kleinen Programms, genannt Proxy, lassen sich die Chinesen auch austricksen! Dazu eine Nachricht aus dem SPIEGEL:

China führt derzeit offenbar wieder einmal einen Schlag gegen allzu freie Meinungsäußerung im Internet. Diverse populäre Blogs, auch solche prominenter Kritiker der offiziellen Politik, sind ohne Ankündigung geschlossen worden. Dutzende von Weblogs in China sind offenbar abrupt geschlossen oder gesperrt worden. Gleichzeitig verzeichnen chinesische Internetnutzer auffällige Schwierigkeiten bei der Benutzung von Mikroblogging-Diensten, die Twitter ähneln. Einer der vier beliebtesten Dienste ist derzeit nicht erreichbar, offiziell aus Wartungsgründen. Drei weitere sind Associated Press zufolge derzeit mit einem Vermerk versehen, sie seien in der Beta- also Testphase – dabei seien die Dienste schon seit Monaten im Normalbetrieb gewesen. Von den Betreibern sei nicht zu erfahren, warum.
Twitter selbst wird in China generell blockiert, ist aber über spezielle Anwendungen dennoch zu erreichen. Manche Dissidenten loben die Plattform deshalb als Hort der Freiheit, weil „etwas, das bereits zensiert ist, nicht noch einmal zensiert werden kann“, sagte einer von ihnen kürzlich im Gespräch mit SPIEGEL ONLINE. Twitter gilt ihm als neues, mächtiges Werkzeug im Kampf um mehr Transparenz und ausgewogenere Information, etwa aus Krisengebieten innerhalb des Riesenreiches oder über lokale Korruption – eben weil es offiziell in China gar nicht erreichbar ist.
Ohne längere Texte, wie sie sich in Blogs veröffentlichen lassen, funktioniert dieser Mechanismus jedoch kaum. Der Anwalt Pu Zhiqiang und der Rechtsexperte Xu Zhiyong sagten der Agentur, ihre Blogs seien für sie selbst nicht mehr erreichbar. Beide seien dafür bekannt, auch sensible Themen offen anzusprechen.
Ein weiterer Blogger namens Yao Yuan listete in einem neu angelegten Blog mindestens 61 geschlossene oder gesperrte Blogs innerhalb der Blogportals Sohu auf. Er befürchtet, dass dies der Anfang einer neuen Repressionswelle gegen allzu freimütige Schreiber sein könnte: „Wenn die Internetnutzer jetzt nicht aufstehen, werden auch andere Sites in Zukunft solche Angriffe erleben“, so der Internet-Unternehmer Yuan, „normale Menschen werden auf ewig die Freiheit verlieren, sich online auszudrücken, und die Regierung kann sich dann beruhigt zurücklehnen“.
China ist bekannt für seine aufwendige und umfassende Internetzensur. Die „Great Firewall“ filtert standardmäßig der Regierung nicht genehme Websites aus dem Datenstrom an Chinas Grenzen. Eine Software namens „Grüner Damm“ soll zudem auf den Rechnern einzelner Nutzer verhindern, dass dort vermeintlich zersetzendes Material abgerufen werden kann. Chinas Internetnutzer sind allerdings auch findig darin, die Sperren zu umgehen oder auf andere Weise auszuhebeln. Anwalt Pu Zhiqiang etwa hat gerade einfach ein neues Sohu-Blog aufgelegt – sein bislang dreizehntes.

Anklicken um

wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Prähistorische Übersetzungslücken
wallpaper-1019588
Neues aus der Zentralredaktion
wallpaper-1019588
Elegantes Ding
wallpaper-1019588
Star Wars: The Rise Of Skywalker (Final Trailer)
wallpaper-1019588
Solo Travel: So lernst du es mit den Ausnahmesituationen umzugehen!