how-to-wear: Das “geliehene” Boyfriend-Shirt

BoyfriendshirtMädels, falls Ihr bei Eurem nächsten Urlaub (mal wieder) das Gefühl habt, zu wenig eingepackt zu haben, dann riskiert doch mal einen Blick in den Koffer Eures Liebsten… Falls Ihr dort ein T-Shirt mit V-Neck findet: FREUT EUCH!!! Denn vor Euch liegen damit drei weitere Möglichkeiten des Urlaubs-Stylings – ich setze jetzt mal voraus, dass Euer Liebster so großzügig ist, Euch das Shirt auszuleihen ;-)

Styling-Variante 1: das Bandeau-Beachkleid

Mit Kopf und Armen durch den V-Ausschnitt des T-Shirts schlüpfen. Danach die Ärmel vorne verknoten und das Bandeau ordentlich hindrapieren.

Styling-Variante 2: das Crop Top

T-Shirt “ganz normal” anziehen und den Saum auf Bauchnabelhöhe verknoten (der Knoten kann vorne oder seitlich angebracht sein – sieht beides gut aus). Mit einem “Highwaist”-Rock oder -Shorts kombinieren.

Styling-Variante 3: die Carmen-Bluse

Zunächst wie in Variante 2 “ganz normal” in das Shirt hineinschlüpfen. Den Saum in den Bund einer Shorts oder eines Rockes stecken und voluminös herauszupfen. Dann den V-Neck über die Schultern ziehen.

Natürlich muss der V-Ausschnitt in diesem Fall schon etwas größer ausfallen! Falls Euer Schatz noch kein geeignetes Shirt besitzt, könnt Ihr ihm ja für den Fall der Fälle eines schenken (das Shirt, das ich benutzt habe, gibt es zum Beispiel momentan günstig bei H&M).

Ich wünsche Euch eine tolle Woche, in der hoffentlich ENDLICH der Sommer kommt und Bandeau-Kleider, Crop-Tops und Carmen-Blusen endlich zum Einsatz kommen können!!!


Einsortiert unter:Stylings

wallpaper-1019588
Milchreis frittiert
wallpaper-1019588
Der kleine Prinz ist im zweiten Bezirk gelandet
wallpaper-1019588
„Prinzessin Mononoke“ – Fakt oder Theorie?
wallpaper-1019588
Die unterschiedlichen Gesichter der Schmelz
wallpaper-1019588
Faber: Unmißverständlich
wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [21-22]
wallpaper-1019588
Von einem lächerlichen Versuch, die Geschichte der ostgermanischen Goten zu verfälschen
wallpaper-1019588
Auf zum alljährlichen Backwahn: 14 erprobte Plätzchenrezepte