Hongkong

Informationen

Hongkong beschleunigt den Puls. Wolkenkratzer ziehen sich bei Tag die Dschungel bewachsenen Hänge hinauf. Bei Nacht erleuchten sie in romantischen Neonfarben den Hafen. An den Strassen, in denen es sich nur so von Autos und Menschen wimmelt, stehen 5 Sterne Hotels neben älteren Mietshäusern.Auf diesem Tummelplatz der Milliardäre kann sich jeder den Inbegriff des Luxus leisten, denn es muss nicht die Welt kosten, diese Stadt zu geniessen.
Nach 2 1/2h Flug von Shanghai, sind wir endlich in Hongkong angekommen. Eine unendlich scheinende lange Schlange an den Einreiseschaltern. Puhh nach 1h endlich geschafft, jetzt mussten wir nur noch den Bus in die Stadt finden. Dies war aber sehr gut ausgeschildert, so kauften wir schnell ein Ticket am Schalter für 40 HK$ und los ging es auch schon nach wenigem warten. Hier hat man sogar Wlaan in den Bussen, was für ein Luxus, da fängt er schon an. Nach einer knappen Stunde, sind wir dann auch an unserer Haltestelle angekommen, jetzt waren es nur noch ein paar Meter zu Fuss bis zum Hostel.Mitten im Zentrum der Insel Hongkong sind wir gelandet, was für ein Trubel auf den Strassen. Nur den Rucksack kurz ins Zimmer geworfen und los gings ins Getümmel. Ein Bubble Tea musste auch mal probiert werden.Leider hatten wir die nächsten Tage nicht so viel Glück mit dem Wetter, es war trüb und wir konnten leider nicht zum Peak laufen, da wir keine gute Aussicht gehabt haben.Trotz dem haben wir einige Eindrücke mit der Kamera einfangen können. Man kann hier eine Menge erleben und natürlich auch eine ganze Menge Geld ausgeben in den unzähligen Shops.
Tip: man kann auch den Flughafenzug in die Stadt nehmen, der fährt alle 10min in nur 24min bis zur City Station für 100 HK$.
Hongkong
Hongkong
Hongkong
Hongkong
Hongkong
Hongkong

Wang Fat Hostel

Es war das günstigste Hostel, was wir im Hostelworld finden konnten. Die Wegbeschreibung war sehr gut, man muss sich nur nach der Hausnummer orientieren, da es von aussen nicht sichtbar ist als Hostel, es befindet sich in einem Hochhaus, die Rezeption in der 3. Etage. Die Zimmer sind verteilt auf mehrere Etagen und noch ein weiteres Gebäude auf der anderen Strassenseite. Die Zimmer sind ganz ok, wir waren in einem 5- Betten Doorm, trotz dem, dass wir 6-Betten Dorm gebucht haben.. der Preis war der selbe 150 HK$. Das Zimmer war mit Bad und Klimaanlage. Die Betten waren recht bequem und alles war soweit sauber.
Hongkong
Hongkong

wallpaper-1019588
Appetitzügler: Test & Vergleich (03/2021) der besten Appetitzügler
wallpaper-1019588
The Journey: Trailer zum Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
#1079 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ Februar
wallpaper-1019588
Carbon 1 MK II Karbonfaser-Smartphone ab sofort vorbestellbar