Homemade Vanilla-Granola - oder "Knuspermüsli selbst gemacht"

Um morgens meinen Joghurt mit Früchten ein wenig auf zu peppen gab es bislang immer das Knuspermüsli aus der Tüte als Topping, doch vor ein paar Wochen hat sich das geändert, denn ab jetzt wird das Müsli selbst gemacht. Hätte ich gewusst mit wie wenigen Mitteln und wie wenig Aufwand das funktioniert, der Griff zur Tüte wäre mir schon länger erspart geblieben. Denn jetzt mal ehrlich, selbst gemacht schmeckt doch immer alles gleich doppelt so lecker, oder?

Homemade Vanilla-Granola:
4 Tassen kernige Haferflocken

1 Tasse Mandelblättchen

½ Tasse brauner Zucker

1 Prise Salz

1 Msp. Zimt

1/3 Tasse Pflanzenöl

¼ Tasse Honig

2 EL Zucker

4 TL Vanille-Aroma

Den Backofen auf 150°C vorheizen.Haferflocken, Mandelblättchen, braunen Zucker, Salz und Zimt in einer großen Schüssel miteinander vermengen. Öl, Honig und Zucker in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze kurz köcheln lassen. Den Topf von der Herdplatte nehmen und das Vanille-Aroma einrühren. Die heiße Flüssigkeit über die Hafer-Mischung geben und alles gut miteinander vermengen. Die Mischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für 30min in den Ofen schieben. Dabei gelegentlich umrühren.Vollständig abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter bei Zimmertemperatur aufbewahren.Quelle: http://www.epicurious.com/recipes/food/views/Vanilla-Scented-Granola-106306

http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/198

Liebe Grüße
Alina


wallpaper-1019588
Flohsamenschalen für Hunde
wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt