Holundergugelhupf mit Kirschglasur

Für all diejenigen, die fleißig beim Einkochen waren, habe ich heute einen ganz besonderen Gugelhupf parat. Denn Holunderblütensirup lässt sich nicht nur gut trinken im Sommer, sondern passt auch gut in diesen Holundergugelhupf mit Kirschglasur.Holundergugelhupf mit KirschglasurIch muss ja ganz ehrlich gestehen, dass der Holunderblütensirup nicht aus meiner Küche stammt. Und nein, er ist auch nicht gekauft. Meine beste Freundin, Carina, ist da der Profi, wenn es um diesen „Saft“ geht. Wie die Jahre davor hat sie auch in diesem Jahr wieder einige Flasche abgefüllt, damit sie und ihr Verlobter gut damit versorgt sind. Deswegen möchte ich ihr auch danken, dass auch für mich ein Fläschchen angefallen ist. Er schmeckt wirklich nicht nur als Getränk fantastisch, sondern passt auch perfekt in diesen Holundergugelhupf.

Die unter euch, die hier gerne mitlesen, wissen oder haben es schon bemerkt, dass ich Gugelhupf sehr gerne hab. Er ist einfach vorzubereiten, schnell im Ofen und immer wieder ein Genuss. Vor allem, wenn man ihn mit allem möglichen verfeinern kann. Die Kombination aus Holunder und Kirschen ist da einfach perfekt. Frisch, fruchtig und dennoch schön süß. Genau das richtige für einen heißen Sommertag. Da nimmt man auch gerne in Kauf, dass man eine Stunde lang den Backofen laufen lässt – inkl. Vorheizen natürlich.
Holundergugelhupf mit KirschglasurErst letztens wurde mir klar, wie sehr ich eigentlich den Herbst und Winter für seine Temperaturen schätze. Nicht nur, dass da der Ofen eben auf Dauerbetrieb laufen kann, ohne dass sich jemand über die Hitze in der Küche beschwert, sondern es wird auch alles schnell aufgegessen. Bei Kuchen und Sommer sind die meisten eher mehr zurückhaltend. Kann ich aber auch verstehen. Da bevorzuge ich auch eher etwas aus dem Kühlschrank oder ein erfrischendes Eis. Dieser Holundergugelhupf sollte aber auch eure Ausnahme sein. Ihr werdet es nicht bereuen.

Jetzt erspare ich euch aber weiteren Text aus meiner „Feder“ und schicke euch direkt weiter zum Rezept. Das meiste davon habt ihr bestimmt zu Hause rumliegen und es wartet nur darauf verbacken zu werden. Ich wünsche euch noch einen wundervollen Mittwoch, kommt gut ins Wochenende hinein und wir sehen und dann am Sonntag wieder. Bis dahin: TSCHAU!

Der Beitrag Holundergugelhupf mit Kirschglasur erschien zuerst auf Law of Baking.


wallpaper-1019588
[Comic] King in Black [3]
wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr