Holunder Gugelhupf

Ein sommerlich-fruchtiger Gugelhupf…

Zutaten:

100 g Zucker

250 g Butter

4 Eier

500 g Mehl

1 Pkg. Dr. Oetker Backpulver

1/8 Liter Milch

1/16 Liter Mautner Markhof Holunderblüte Sirup

Fett und Mehl für die Gugelhupfform

Zubereitung:

Zucker und Butter schaumig rühren. Die Eier nach und nach hinzufügen und zum Schluss Mehl, Holunderblüte Sirup  Milch und Backpulver unterheben. Den fertigen Rührteig in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Kaiser Gugelhupf Backform mit 22 cm Durchmesser geben und im Backofen bei 175°C ca. 1 Stunde backen. Nach dem Backen 10 Min. rasten lassen.

Mit einem leckeren Glas Holunderblütensirup oder einem spritzigen Hugo genießen!

.s. cookingCatrin

Hollunder Gugelhupf



wallpaper-1019588
Returnal für die PlayStation 5 im Review: „Täglich grüßt das… Alien“
wallpaper-1019588
Thymian Steckbrief
wallpaper-1019588
Fliesen lackieren – Alles zur Anwendung von Fliesenlack mit Anleitung
wallpaper-1019588
[Comic] Justice League von Scott Snyder [1]