Holland Amerika Linie - Europa 2014: Sechs neue Routen und sieben neue Häfen

Holland Amerika Linie - Europa 2014: Sechs neue Routen und sieben neue HäfenInsgesamt 57 Routen, 105 Abfahrten und 17 Übernacht-Aufenthalte Um die große Vielfalt der europäischen Fahrgebiete zu präsentieren, hat Holland America Line für 2014 sechs neue Routen entwickelt und sieben Häfen neu ins Programm genommen – darunter Antalya, Burgàs, Itea und Kavala in Griechenland, La Palais auf der Belle-Ile-en-Mer und Montoir-de-Bretagne (Nantes) in Frankreich.  Insgesamt bietet Holland America Line 105 Abfahrts-Termine, 57 verschiedene Routen und 17 Übernacht-Aufenthalte auf ihren Kreuzfahrten in Europa und schickt dafür acht ihrer 15 Premium-Liner auf die Nord- und Ostsee und ins Mittelmeer: die beiden Signature-Class-Schiffe MS Eurodam und MS Nieuw Amsterdam, sowie die MS Maasdam, Ryndam, Veendam, Noordam und Rotterdam.  Die MS Prinsendam, das kleinste Schiff und damit das elegante „Entdeckerschiff“ der Flotte, fährt 13 ganz besondere Routen und steuert sechs der sieben neuen Häfen an.Weitere Informationen  unter www.hollandamerica.com

wallpaper-1019588
Skihelm: Test & Vergleich (04/2021) der besten Skihelme
wallpaper-1019588
Slackline: Test & Vergleich (04/2021) der besten Slacklines
wallpaper-1019588
[Manga] Spy x Family [2]
wallpaper-1019588
3 Schaukelstühle für den Garten, die zu entspannenden Stunden einladen