Hochwacht und Musikinsel

Hochwacht und Musikinsel

Da kommen wir am Nachmittag hin: das Kloster Rheinau ZH.

Ich denke, das wird heute gut. Die Route passt in der Länge, sechs Stunden Gehzeit, wie gewohnt. Ein gutes Restaurant liegt (Marthalen) genau in der Mitte der Strecke Langwiesen - Wildensbuch - Oerlingen - Marthalen - Rheinau - Lottstetten. Es reihen sich am Weg interessante Dinge, etwa die Hochwacht über Wildensbuch oder das alte Kloster Rheinau, das durch Blochers Geld eine Musikinsel geworden ist. Und das Wetter wird uns sicher gut unterhalten. Doch, das ist alles bestens geplant, ich freue mich.
P.S. Lustig. Am Mittwoch soll die Temperatur wieder auf 11 bis 12 Grad klettern. Gegenoffensive des Herbstes, der Winter muss noch einmal ins Quartier, sich neu sammeln.

wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
Kinderbuch-Tipp: Von Freundschaft, Liebe & Loslassen: " Der Junge und die kleine Blume"
wallpaper-1019588
Boomerang-Bewerbung – Ich komme wieder zurück
wallpaper-1019588
Die Wolf-Gäng – Das Buch zum Film von Wolfgang Hohlbein
wallpaper-1019588
Perfekte Präsentationen sind Kompositionen aus Inhalt, Darstellung und Darbietung – Prof. Peter Daiser im Interview
wallpaper-1019588
GODDESS Awakening-Circle »FREIHEIT & MUT« im März
wallpaper-1019588
Subjektiver & objektiver Typus