Hintergründe

Ist euch auch schon einmal aufgefallen, wie wichtig viele japanische Mangaka Hintergründe bzw. das allgemeine Setting (wo spielt das Ganze eigentlich?!) nehmen? Da ist teilweise alles so detailliert dargestellt, dass die Figuren die davor agieren, beinahe wie bloße Skizzen wirken. Der Detailreichtum ist teilweise überwältigend! *_*In einigen deutschen Manga machen sich die Hintergründe ihrem Namen jedoch alle Ehre und drücken sich irgendwo, ja als Hintergrund eben, herum. In einem professionellen deutschen Manga sind uns einmal sogar unverkennbar japanische Hintergründe aus dem Katalog aufgefallen, obwohl die Geschichte eigentlich in einem europäischen Land spielte.
Mal als Frage an alle Zeichner und Leser:
Sind euch Hintergründe bzw. das Setting wichtig? o.O
Uns sind sie sehr wichtig! Ein durchdachtes Setting mit detailverliebten Hintergründen kann einer Geschichte (nicht nur in Manga natürlich!) so viel mehr geben. So viel mehr Flair! Alles wirkt so viel mehr glaubwürdiger! Als Leser kann man sich so viel mehr hineingesogen fühlen!  Wir wollen nach Hogwarts!! >o<'
*räusper*...
Ja, auch wenn es viel Arbeit und Recherche bedeutet, das ist uns wirklich wichtig, wenn wir an unserer Geschichte weiterwerkeln.
Hier wollen wir einige skizzierte Gedanken zu Hintergünden aus unseren Projekten teilen:
Hintergründe
Wiederkehrende Orte und Wahrzeichen (wie der Uhrenturm) verleihen einer Geschichte ein bestimmtes Image, finden wir.
Wer würde wohl in einem solch eingerichteten Zimmer leben...?
Hintergründe
Winziger Ausschnitt, dennoch kann man erahnen, in welcher Art von Stadt sich die Geschichte abspielen wird...
Hintergründe
Passender Hintergrund um eine mitternächtliche Verfolgungsjagd durch verlassene Schulkorridore einzuleiten, muaha! >XD :
Hintergründe

wallpaper-1019588
Stoffschrank Test 2021: Vergleich der besten Stoffschränke
wallpaper-1019588
Loop für Hunde?
wallpaper-1019588
[Comic] Malcolm Max [3]
wallpaper-1019588
Fliegen in Indien mit Air India, Go Airlines, Vistara und IndiGo