Hingehen: BOY im Berliner Lido

Hingehen: BOY im Berliner LidoSich über den Verwirrung stiftenden Bandnamen der zwei eindeutig femininen Pop-Grazien Steiner und Glass aus Hamburg auszulassen, wäre müßig.
Viel interessanter ist doch die Tatsache, dass sich das charmante Fräuleinwunderpaket innerhalb kürzester Zeit in so ziemlich jedem Gehörgang festgesetzt hat, der auch nur ansatzweise mit dem Titel „Little Numbers“ in Berührung kam.

Klingen tut das enorm nach Sommer, Sonne und taufrischer Verknalltheit und das mag ja nun wirklich jeder.

Zum Reinhören und Nachlesen: Die Rezension zum jüngst erschienenen Debütalbum “Mutual Friends”.

BOY / Berlin, Lido / 28.Oktober 2011 / 11 Euro

Hingehen: BOY im Berliner LidoGefällt mir. Gefällt mir nicht mehr …

wallpaper-1019588
My Teen Romantic Comedy: Dritte Staffel im Simulcast bei Anime on Demand
wallpaper-1019588
Diamond Smile – Weiße Zähne oder BETRUG?
wallpaper-1019588
Test Drive Unlimited Solar Crown ist offiziell angekündigt und bietet Open-World im Maßstab 1: 1
wallpaper-1019588
Karma verbessern – 15 Tipps, um mehr Karmapunkte zu sammeln