Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil

Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Ich habe ja schon ausführlich vom Geburtstag meines Vaters bzw. unserem Geschenk dazu berichtet, aber damit ist noch lange nicht Schluss. Neben dem Geschenk habe ich natürlich auch einen Beitrag zum Buffet geliefert und weil meine Mutter total (und ich meine: totaaal!!) auf Schaumküsse steht, hat sie sich natürlich welche gewünscht. Ich habe das erste Mal normal große Hi-Hat Muffins gemacht, als wir meine Eltern zum Kaffetrinken eingeladen haben und meine Mutter hat sich spontan verliebt, glaube ich. Schaumkuss auf Kuchen, was soll es noch besseres geben?
Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten, denn als ich danach Hi-Hat Mini Muffins mitgebracht habe, war klar: besser als Schaumkuss auf Kuchen ist nur noch Schaumkuss auf Kuchen in handlicherer Größe.
Dies war also der erste von zwei Beiträgen zum Dessertangebot.
Und weil ich die kleinen Leckerchen auch immer wieder niedlich finde, seht ihr sie nochmal, obwohl ich sie schon einmal gepostet habe. Dafür werde ich mir dieses Mal Mühe geben, bessere Mengenangabe zu machen als im letzten Post, weil ich genauer aufgepasst habe.
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Also, los geht es natürlich mit Waffelbechern, bei mir werden es ungefähr 32. Die Becher sind jeweils zu acht verpackt, daher die krumme Zahl. Ich habe für den Teig dieses Rezept genommen und die einfache Menge gemacht, weil ich es schwierig finde, abzuschätzen, wieviel Teig wirklich gebraucht wird. Naja, Ende vom Lied war, dass ich neben den 32 Becherchen auch noch 12 Muffins hatte - seltsam, da das Rezept an sich ja nur für 12 ausgelegt ist. Aber egal, Muffins wird man ja immer irgendwie los, vor allem, wenn sie so lecker schokoladig sind wie diese.
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Den Teig habe ich in einen Spritzbeutel gefüllt und damit immer einen kleinen Klecks in die Waffelhörnchen gegeben, das geht einfach, schnell und ohne Schweinerei. Wichtig ist, den Becher nicht zu  voll zu machen, damit nicht sowas hier dabei rauskommt. Ich nehme für Mini-Hi-Hats extra wenig Teig, damit noch genug Platz für die Schaummasse bleibt.
Ich finde, so ist das Verhältnis genau richtig:
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Für die Schaumfüllung werden 260g Zucker mit zwei großen Eiweiß, 1/6 TL Natron und 40 ml Wasser ca. eine Minute aufgeschlagen, dann wird die Schüssel auf einen Topf mit simmerndem Wasser gesetzt und die Eiweiß-Zucker-Mischung wird weitere 12 Minuten geschlagen. Hierbei wird die Masse voluminöser und deutlich fester in der Konsistenz. Nach der Zeit wird 2/3 TL Vanille dazu gegeben und weitere 2 Minuten geschlagen, alles auf höchster Stufe. 
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Kurz bevor das Rührgerät endgültig anfängt zu qualmen kann man aber aufhören, denn jetzt ist das Topping endlich fertig.
Die Originalanleitung von Martha Stewart findet ihr hier, ich habe die Menge auf 2/3 reduziert, dies hat für 29 Waffelbecher gereicht, wobei ich den Schaum recht großzügig aufgespritzt habe. Allerdings wird es beim Tauchen in die Schokolade auch etwas gestaucht, so dass man die Haube nicht zu klein spritzen sollte.
Die Mini-Hi-Hats sehen jetzt so aus, während sie auf ich Bad in flüssiger Schokolade warten:
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Für das Tauchbad eignet sich ein recht schmales Gefäss, das mittelhoch ist, denn einerseits muss die Höhe ausreichen um die Schaumkrone vollkommen aufzunehmen, andererseits braucht man umso mehr Schokolade, je bauchiger das Gefäß ist, und es bleibt sowieso jede Menge übrig. Bei mir war das beste Gefäss mein Milchkännchen :o)
Die Schokolade wird zusammen mit etwas Pflanzenfett geschmolzen, um die Fließfähigkeit zu erhöhen und dann werden die Becher nach und nach eingetaucht. Ich musste zweimal Schokolade nachfüllen und -schmelzen, bis ich alle Muffins überzogen habe.
So, fertig sind die Schaumküsse auf Kuchen im Becher:
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Hi-Hat Mini Muffins oder Geburstag, vierter Teil
Ich kann nur sagen: Yummie. Gut, dass meine Mutter die so gerne mag, dann muss ich mir wenigstens nicht irgendwelche Gründe einfallen lassen, die immer mal wieder zu machen ...
Alles Liebe
Schokolia


wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Produktion
wallpaper-1019588
Funktioniert das „Gesetz der Anziehung“?
wallpaper-1019588
Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, …
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
Farbenmeer auf dem Kopf
wallpaper-1019588
Motorola Moto Z4: Nächstes Flaggschiff-Smartphone mit Snapdragon 8150?
wallpaper-1019588
I Wanna Hold Your Hand (1978)
wallpaper-1019588
Luigis Mansion im Test – Geisterjagd auf dem Nintendo 3DS