Heute kann es regnen, stürmen oder schneien…

Ich werde hier prinzipiell jeden Tag mit Sonnenschein begrüßt.

Doch letzte Woche ließ Petrus über die gängigen Massenmedien verbreiten, dass es Regen geben sollte.

Regen?

Diese Sache mit dem Wasser und den Wolken und den kühleren Temperaturen?

Regen… Da kann ja jeder kommen.
So etwas glaube ich ja erst, wenn ich es mit meinen eigenen Augen gesehen habe. Oder, wenn ich mal wieder so richtig nasse Füße bekommen habe.

Nun gut, lass’ es regnen.

Denn nicht nur habe ich einen wunderbaren Regenschirm, sondern passend zu dem feucht-fröhlichen Anlass auch ein neues Paar Gummistiefel gekauft.

Heute kann es regnen, stürmen oder schneien…

Leider hielt der Originalzustand keine 24 Stunden und mit einem kleinen Akt der Gewalt habe ich aus Versehen das Anhängerding des rechten Zippers abgezogen.

Schade.

Allerdings wurde schnell Ersatz gefunden. Eine kleine, gelbe Ente wurde irgendwie so an den Zipper gefummelt und jetzt sind wir wieder good to go!

Heute kann es regnen, stürmen oder schneien…

Das freut.

Und ehrlich gesagt auch, dass es nach dem sonnigen Wochenstart ab Freitag wieder regnet und ich zurück in meine neuen Treter kann. Am besten geht das natürlich mit bunten, möglichst pinken, Beinen.


wallpaper-1019588
Konzert & Lesung
wallpaper-1019588
Neues Projekt – Raspberry Pi3
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: Vermeintlicher Dummy zeigt gebogene Seiten
wallpaper-1019588
Biomarkt Alnatura schafft Plastiktüten ab
wallpaper-1019588
[Lesestatistik] Das war der Juli, August und September 2018...
wallpaper-1019588
Gastbeitrag: 340 wunderbare Kilometer mit dem Rad nach Kopenhagen – inkl. Tipps
wallpaper-1019588
#Wochenrückblick – Es ist zu warm.
wallpaper-1019588
Stillstand in der Physik?