Heute: Finissage von Gita Fuori in Walden Kunstausstellungen

Walden Kunstausstellungen lädt heute Abend von 18-21h zur Finissage der Ausstellung Attraktionen – Anziehungen, Leidenschaften, Anwandlungen von Gita Fuori ein.

Streitlust, Veränderungsdrang und Begeisterungsfähigkeit. Sozialphilosoph Charles Fourier erkannte in seiner utopischen Gesellschaftstheorie (Theorie des quatre Mouvements et des Destinees generales, 1808) diese Eigenschaften als Pfeiler der menschlichen Leidenschaften (attractions) und Tugenden.  Gita Fuori greift diese Grundprinzipien menschlichen Strebens in ihren analogen Fotografie Arbeiten auf. Mit einer großen Leidenschaft für analoge Techniken und experimentelle Herstellungsverfahren entwickelt Gita Fuori ihre Fotografien in ihrer eigenen Küche. Mit einer kraftvollen und dabei doch subtilen Bildsprache untersuchen die Bilder die Räume menschlichen Strebens und bleiben dabei vor allem eines: geheimnisvoll.

Die Galerie Walden stellt die Serien Attraktionen und draußen vor, sowie die Super8 Arbeit donne di fuori vor.

Eine letzte Gelegenheit die poetischen Arbeiten einer sich selten der Öffentlichkeit präsentierenden Künstlerin zu betrachten.

Walden Kunstausstellungen
Hufelandstraße 35 • 10407 Berlin

Titelbild © Gerhard Haug

Alle anderen Bilder © Gita Fuori

Heute: Finissage von Gita Fuori in Walden Kunstausstellungen

Heute: Finissage von Gita Fuori in Walden Kunstausstellungen

Heute: Finissage von Gita Fuori in Walden Kunstausstellungen

Heute: Finissage von Gita Fuori in Walden Kunstausstellungen

Heute: Finissage von Gita Fuori in Walden Kunstausstellungen


wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Tablet Xiaomi Pad 5 vorgestellt
wallpaper-1019588
Nadelgrat: Auf Spitzen und Türmen über vier 4.000er
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Buchige Fanartikel?
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Erdnussbutter essen?