Herr Schatz

In diesem Post *klick* hatte ich euch ja schon verraten, was ich unter anderem zu Weihnachten verschenkt habe. Das Geschenk ging natürlich an den Liebsten!
Zwei Tage nach Weihnachten setzte er sich nun daran, sein eigenes Parfum zu kreieren. Gar nicht so einfach! Was soll man denn da alles reinmischen lassen? Dank des kleinen Persönlichkeitstest wurde die Entscheidung sehr erleichtert.
Nach nun 1,5 Wochen kam das ersehnte Päckchen endlich an und sofort wurde der Schnuppertest durchgeführt- und ich muss sagen: ES RIECHT FANTASTISCH! Es passt perfekt!
In diesem Post *klick* habe ich euch ja schon verraten, dass ich meinen Liebsten "Herr Schatz" nenne und er mich "Frau Schatz"... Und deshalb trägt der Flakon diesen Namen:
Herr Schatz

Total stylish, oder?Herr SchatzHerr Schatz

Dazu bekommt man ein Duftzertifikat und eine eigene ID-Nummer, mit der man das kreierte Parfum immer wieder nachbestellen kann!
Herr SchatzHerr Schatz
Für das Parfum (30ml Eau de Parfum) hat Herr Schatz ca. 60€ bezahlt- das ist es ihm Wert, hat er gemeint.
Und ich freu mich, dass das Geschenk so gut ankam und gelungen ist!
Herr Schatz

wallpaper-1019588
Neue glutenfreie Produkte bei Kaufland von K-free
wallpaper-1019588
Schöne Ölgemälde verzieren eine langweilige Story in LOVING VINCENT
wallpaper-1019588
Neue Kinderzimmer- Highlights von kids concept + Verlosung
wallpaper-1019588
AIDAvita Teil 5 – 12 Schiffe zu Sylvester vor Madeira
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Chroniken der Verbliebenen: Der Kuss der Lüge - Mary E. Pearson
wallpaper-1019588
Zeit
wallpaper-1019588
Kohlrouladen – mit Tomatensauce werden sie zum Familienrezept!
wallpaper-1019588
Season 2018 ends