Herr der Fliegen

nein, heute nicht der joschi. der tibet terrier mit der mörderischen stubenfliegenphobie. denn die hat er gerade und schleicht seit 1 stunde flach wie eine flunder von zimmer zu zimmer, immer auf der flucht vor dem dicken brummer, der durch die offene terrassentür hereinkam. joschi sieht tatsächlich aus wie ein pantoffeltierchen mit fell, oder eine wuschelige amöbe, wie er sich hier so durchschlängelt ;-)

heute ist mein lieber mann der herr der fliegen: mit einer fliegenklatsche bewaffnet geht er auf zehenspitzen durch die ganze wohnung und späht in jeden winkel. er ist der stubenfliegenjäger. ich weiß gar nicht, was ich niedlicher finde, den platten joschi oder den jagenden mann. ein bild für die götter.

das bild, das sich mir gerade bietet, sieht so aus: der hund robbt ins esszimmer, der mann schließt systematisch alle zimmertüren, um die fluchtwege zu versperren. eine treibjagd sozusagen. schon süß, die beiden :razz:


Einsortiert unter:Hunde Tagged: Allgemein, Alltag, Brustkrebs, Brustkrebs-Tagebuch, Ehemann, Famiie, Fliegen jagen, Haustiere, Herr der Fliegen, Humor, Hund hat Angst vor Fliegen, Hunde, Joschi, Katerwolf, Linker Mops, lustig, Tibet Terrier

wallpaper-1019588
"Quakquak und die Nichtmenschen" / "Coincoin et les z'inhumains" [F 2018]
wallpaper-1019588
Zufriedenheit am Arbeitsplatz – diese vier Faktoren sind am wichtigsten
wallpaper-1019588
Crooked Teeth: Tastenmänner
wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Black Week Wishlist - Teil 1
wallpaper-1019588
Naturhotel Waldklause, Tirol
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: Rollenwechsel
wallpaper-1019588
Saftige Schokoladenkekse