Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey

Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyAm letzten Sonntag war das Wetterchen wirklich fantastisch. Man wusste da zwar noch nicht, dass es die ganze Woche 'grau mit Regen' sein würde, aber trotzdem war gleich nach dem Aufstehen klar: Wir müssen mal raus!Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyUnsere Wahl fiel auf Woburn Abbey, ein Country Estate nicht weit von uns. Das Haus haben wir schon viele Male besucht, es beherbergt eine wunderbare Kunstsammlung, u. A. 24 der berühmten Canaletto Bilder, die Venedig in allen Schattierungen darstellen. Wer einmal Zeit hat, beim London Trip, ein Besuch ist empfehlenswert. Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyEin umfangreiches System von 'Footpaths' durchzieht das vereinigte Königreich (und auch das Woburn Abbey Estate). Das 'public right of way' ist dem Insulaner total wichtig, wo kämen wir den hin, wenn wir nicht wandern können, wo wir wollen? Um die Wege, die sich wirkich überall auftun, zu finden, bedarf es allerdings eines geübten Auges. Die Markierungen sind klein und unscheinbar. Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyHier zwischen den Bäumen geht der Weg, könnt Ihr ihn sehen? Richtig, wir auch nicht! Da braucht es gutes Schuhwerk und - im Idealfall - eine Ordnance Survey Map.Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyVerwunderlich war, dass wir auf unserer zweistündigen Wanderung kaum andere Wanderer gesehen haben, aber das Areal ist riesig, da kann man wirklich meilenweit gehen.Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyWir sind bis 'Paris House' gelaufen, welches heute ein exclusives Restaurant beherbergt. Die Historie des Hauses kann man hier nachlesen. Interessante Vorstellung, dass dieses Haus schon in Paris war.Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyHier nochmals ein Blick auf die Abbey, die Dukes of Bedford sind eine der reichsten und einflussreichsten Familien in England. Große Teile Londons gehörten und gehören ihnen. Meist sind sie aber  'in the country'.Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey Nicht immer ganz einfach, wenn man den Weg nicht sieht!!Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey
Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey Es war ein wunderschöner Spaziergang, viele Fotogelegenheiten, ich zeige nur eine kleine Auswahl.Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyGanz gegen Ende noch eine überraschende Begegnung, Hubby war schon vorgelaufen, er sah das Reh nicht, ich hatte diesen Moment: Ein paar Augen schauten in meine Augen, ich habe das Foto gemacht und schon stürmte das Tierchen in den Wald. Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyHerbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyUnd als die Schatten länger wurden, ging es noch über den gut sortierten Farmers Market in Woburn, der findet an jedem dritten Sonntag im Monat statt und ist wirklich toll.
Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey
Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey
Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey
Herbstspaziergang im Park von Woburn AbbeyJa, und dann kam der krönende Abschluss, der Tea Room. Nachdem wir einigermaßen hungrig geworden waren, gab es für mich nichts Besseres als Tea und einen Ploughman's Lunch. Hubby hielt sich an die Scones!Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey
Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey
Herbstspaziergang im Park von Woburn Abbey

wallpaper-1019588
Todesstrafe für Handyblick
wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
L-Tryptophan und wie es wirkt
wallpaper-1019588
The Prince Alphabet: R
wallpaper-1019588
Candy Bar für Hochzeiten, Baby-Shower, Firmenfeste oder Parties
wallpaper-1019588
Zimtschnecken und baguette
wallpaper-1019588
Hervorragend Vorhänge Meterware Design