Herbstlicher Rohkostsalat - Variante 1


Herbstlicher Rohkostsalat - Variante 1
Herbstlicher Rohkostsalat - Variante 1
Herbstlicher Rohkostsalat - Variante 1
Ich glaube es liegt unter anderem an der Farbigkeit, dass wir im Rohkostfieber sind.
Wir haben beschlossen alle Erkältungskrankheiten an uns vorbeiziehen zu lassen -daher diese Vitaminbomben -entweder zum späten Frühstück oder zum Abendbrot!Basta! ;-)
Dieser Salat hüpfte aus dem Thermomix
( nicht bei mir, bei mir hüpft solch ein Salat regelmäßig aus dem Standmixer -
geht auch ganz fix )
KürbisPaprikaÄpfelund ein wenig Broccoli
dazu ein Dressing aus:etwas Olivenöl,Kräuteressig,Senf und Honig,abgeschmeckt mit Salz und Pfefferund zum Schluss eine Handvoll Sonnenblumenkerne dazu
( ein Thermomix Rezept )
Das Strahlen des Gemüses ist absolut appetitanregend -Kürbisbrötchen mit Kürbisbutter dazu - und ab auf´s Sofa um Downton Abbey zu schauen.Das hat Suchtfaktor!
Lovely hugs und ein schönes Wochenende für euch
Molly
Herbstlicher Rohkostsalat - Variante 1
Herbstlicher Rohkostsalat - Variante 1

wallpaper-1019588
5 ausgezeichnete Gründe warum Du einen Fitness Tracker brauchst
wallpaper-1019588
#Mangamonat Verlage: Altraverse
wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Zusammen ist alles besser
wallpaper-1019588
Botschaft der Schönheit Gottes 80
wallpaper-1019588
Heute bin ich im Halloween Spezial von Ma-Go am Start und berichte über meine Erfahrung mit Hexenfilmen
wallpaper-1019588
Verpackungslos einkaufen im Lose Dresden
wallpaper-1019588
Saekano: How to Raise a Boring Girlfriend – Neue Informationen zum Film bekannt