Herbstlicher Blattsalat mit Birnen, Trauben und Walnüssen

Herbstlicher Blattsalat mit Birnen, Trauben und Walnüssen

Das Dressing zu diesem super leckeren Salat haben wir separat gepostet, da man es auch für andere kräftige Blattsalate, die eine gewisse Bitternote haben, verwenden kann.
Zu diesem Salat aber passt es „wie die Faust aufs Auge“.

Zutaten für 6 – 8 Personen

Zubereitung:

Eichblattsalat, Lollo, Frisée und Rucola jeweils ist mundgerechte Stücke zerteilen.
Birne vierteln, Kerngehäuse entfernen, die Viertel in dünne Spalten schneiden.
Trauben halbieren (falls Trauben nicht kernlos sind, die Kerne entfernen).
Walnusshälften grob hacken.

Dressing gemäß Anleitung zubereiten.

Salate, Birnenspalten und Trauben vorsichtig mischen und auf Tellern anrichten.
Gehackten Nüsse darauf verteilen.
Dressing darüber geben.

GENIESSEN!!

Der Salat war so köstlich, dass wir den gesamten Salat mit der Hälfte der oben angegeben Personen gegessen haben 🙂

Herbstlicher Blattsalat mit Birnen, Trauben und Walnüssen

Auf dem Bild ist noch etwas über den Salat gehobelter Bergkäse zu sehen.
Wir waren der Meinung, dass es diesem absolut nicht bedarf, weshalb wir ihn im Rezept nicht aufgeführt haben. 



wallpaper-1019588
[Rezension] Tom & Malou #2 - Liebe Backstage
wallpaper-1019588
erdbeerwoche-Jahresrückblick 2017
wallpaper-1019588
Hunderte enthauptete Schwangere
wallpaper-1019588
Die Magie des Erzählens - Harry Potter Tagung in Tutzing
wallpaper-1019588
Termintipp: Weisenblasen am Hubertussee | 7. Okt. 2018
wallpaper-1019588
Synchronbacken #30 - Das Rezept
wallpaper-1019588
die palladio-aldinen
wallpaper-1019588
Bikini Ah-toll