Herbstlicher Blattsalat mit Birnen, Trauben und Walnüssen

Herbstlicher Blattsalat mit Birnen, Trauben und Walnüssen

Das Dressing zu diesem super leckeren Salat haben wir separat gepostet, da man es auch für andere kräftige Blattsalate, die eine gewisse Bitternote haben, verwenden kann.
Zu diesem Salat aber passt es „wie die Faust aufs Auge“.

Zutaten für 6 – 8 Personen

Zubereitung:

Eichblattsalat, Lollo, Frisée und Rucola jeweils ist mundgerechte Stücke zerteilen.
Birne vierteln, Kerngehäuse entfernen, die Viertel in dünne Spalten schneiden.
Trauben halbieren (falls Trauben nicht kernlos sind, die Kerne entfernen).
Walnusshälften grob hacken.

Dressing gemäß Anleitung zubereiten.

Salate, Birnenspalten und Trauben vorsichtig mischen und auf Tellern anrichten.
Gehackten Nüsse darauf verteilen.
Dressing darüber geben.

GENIESSEN!!

Der Salat war so köstlich, dass wir den gesamten Salat mit der Hälfte der oben angegeben Personen gegessen haben 🙂

Herbstlicher Blattsalat mit Birnen, Trauben und Walnüssen

Auf dem Bild ist noch etwas über den Salat gehobelter Bergkäse zu sehen.
Wir waren der Meinung, dass es diesem absolut nicht bedarf, weshalb wir ihn im Rezept nicht aufgeführt haben. 



wallpaper-1019588
Die TOP 5 GEHEIMTIPPS bei Regelschmerzen
wallpaper-1019588
„Pokémon – Der Film: Du bist dran!“ am Wochenende auf Nickelodeon
wallpaper-1019588
Studium der Elektro- und Informationstechnik
wallpaper-1019588
facebook-sperre.de
wallpaper-1019588
Tadel nach der Blamage gegen Mexiko
wallpaper-1019588
Previews der ersten 3 Filme zu K: Seven Stories vorgestellt
wallpaper-1019588
Vegetarier/Veganer in betagtem Alter. Veggie-Senioren ein Vorbild für die Jüngeren?
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: La cintura