Hellas abgewertet

aus Eurointelligence News Briefing von heute:
Hellas abgewertetS&P hält das neue Gläubigerregime nach Deutschlands Gnaden für im diamentralen Gegensatz zu den Interessen der privaten Anleihehalter und stellte folgerichtig Griechenland unter downgrade-Beobachtung.S&P glaubt dass das "Merkel-Schuldenrestrukturierungs-Regime" nach politischen Kriterien greifen wird und nicht unter Finanzaspekten. Das gefährdet die privaten Anleger. Auf das statement von S&P öffneten sich die spreads für Hellas erneut. 

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte