Helge liest Helge (Nynke)

Helge liest Helge (Nynke)Ich habe heute eine Mail bekommen. Von Helge Nynke – dem Einen oder Anderen sicherlich bekannt als Illustrator von Michael Schmidt-Salomons “Ferkelbuch” und der “Geschichte vom frechen Hund”. Weniger bekannt ist, dass Helge auch selbst schreibt. Asche auf mein Haupt – die Rezension seines Buches “Eine GOTTES lästerliche Floßfahrt” steht noch immer aus…

Helge schreibt, dass er nun auch eine Webseite hat Helge liest Helge, auf der er sich und seine Texte darstellt (das obige Foto ist von dort entnommen)

Hier findet ihr (fast*) alles, was ich bisher geschrieben und für andere zur Lektüre oder wie hier zum zuhören und zuschauen anbieten möchte. Gratis! Besucht einfach mal meine neue Homepage oder googelt meinen Namen auf YouTube, wo jetzt viele kleine feine Videos von und mit mir und meinen Texten zu sehen sind. Das würde mich sehr freuen. Und euch hoffentlich auch. [...]

Viel Spaß, Unterhaltung, Aha- und Oho-Effekte wünscht euch herzlich,

Helge

Und damit Ihr wisst, was Euch erwartet und passend zur Zeit:

Nic

« rss-Feed die siebenhundertachtundzwanzigste


wallpaper-1019588
INFO: „Verdammt nochmal…!!!“
wallpaper-1019588
Alles, was Sie über 55 Jahre James Bond 007 wissen müssen
wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
BAG: Arbeitsvertragliche Ausschlussfristen werden durch Vergleichsverhandlungen gehemmt.
wallpaper-1019588
67 & 68/100 Kindergartenkind
wallpaper-1019588
Ein etwas ruhigerer Juli.
wallpaper-1019588
Darksiders III: Gamescom-Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
La Burocrazia zeigt sich von ihrer netten Seite