Heimkehr oder Handel auf der Tokioter Börse

wenn das durch befleckte Empfängnis gezeugte Europa
die Dunkelheit mit Lichtern zu messen versucht,
öffnet ein japanischer Ninja-Roboter
seinen blauen Laptop wie den Sonnenaufgang.
auf dem Bildschirm dreht sich der Planet wie eine Kugel
im Kugellager des Sonnensystems.
und ein alter Rikschafahrer chauffiert eine Prostituierte
von ihrer Schicht zum Tokioter Stadtrand.
ihre Augen sind klar. sie ist frei.
sie würde sich gerne in den Kunden
verlieben, der Bond so ähnelt...
und ihr Leben flimmert wie ein Filmstreifen.
sie würde wie eine echte Schauspielerin
all den Zuschauern verzeihen, die ihrer Kunst
und ihrem Film nicht glauben wollen...
sie bezahlt den Rikschafahrer mit Reisund steigt zum Himmel auf, wo Flugzeuge Kokainstreifen ziehen.
von Sergej Tenjatnikow

wallpaper-1019588
[Comic] Trauma Tales Sammelband [1]
wallpaper-1019588
[Senf] MacBook Pro 14 (2021)
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [14]
wallpaper-1019588
Günstiges Kamera-Smartphone Poco M4 5G weltweit angekündigt