Hefemuffins – Dreierlei

Die Zutaten für den Teig zu einem Hefeteig verarbeiten. Dazu die Milch lauwarm erwärmen und mit der Hefe und dem Zucker verrühren. Dann die Milchmischung zum Rest der Zutaten geben und zu einem Teigklos verarbeiten. Diesen dann abgedeckt ca. 25 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Währenddessen die Füllungen vorbereiten. Dazu alle Zutaten mischen und bereit stellen.

Dann den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit den unterschiedlichen Füllungen bepinseln. Dann aufrollen und in kleine, ca. 1–2 cm dicke Scheiben schneiden. Diese dann in Muffinförmchen geben und nochmal abgedeckt ca. weitere 20 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf 175° Ober/Unterhitze aufheizen.

Die geschmolzene Butter TL weise über die Muffins geben und ca. 25-30 Minuten goldbraun backen.

012


wallpaper-1019588
Review zu Blue, Clean
wallpaper-1019588
Dreharbeiten zur Live Action-Adaption „Cowboy Bebop“ werden fortgesetzt
wallpaper-1019588
Publisher KAZÉ sichert sich Movies zu „Code Geass: Lelouch of the Rebellion“
wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar