Hefe-Igel

Hefe-Igel

Hefe-Igel

Wenn sich die Igel küssen, dann müssen müssen müssen,sie ganz ganz fein behutsam sein.Unsere Igel sehen aber auch wirklich zum Knutschen aus, oder?Keine Sorge, die sind nicht stachelig ;-)
Zutaten:
250 g Mehl50 g Zucker30 g weiche Butter1 Ei1 Päckchen Trockenhefeeine Prise Salz100 ml warme Milch
Vollmilch KuvertüreSchokostreusel
Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben (Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben) und zu einem homogenen Teig kneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. eine Stunde gehen lassen. Danach kleine Brötchen formen und an einer Seite eine Spitze Schnautze Formen. Die Brötchen nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.Danach im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad je nach Backofentyp ca. 10-15 Minuten goldbraun backen.Auskühlen lassen. Die Kuvertüre schmelzen und die Schnautze und den Hinterteil in die Schokolade tauchen.
Den hinteren Teil in Schokostreusel panieren.
Zwei Schokodrops als Augen auf den Igel setzen.
Hefe-Igel
Hefe-Igel
Hefe-Igel
Hefe-Igel

wallpaper-1019588
Mehr als ein Fehler in der Motorik
wallpaper-1019588
Lyskamm-Traverse: Tanz über dem Abgrund
wallpaper-1019588
#EmployeeExperience: Interview with Carolina Albuquerque from Travian Games
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazell Basilika Morgenstimmung
wallpaper-1019588
If autumn gives you apples, mach gebackene Apfeldonuts in Zimtzucker draus
wallpaper-1019588
Großer DIY Acrylglasplatten* Wandkalender fürs Büro mit Kanban Board
wallpaper-1019588
Gräbt Apple nach atmosphärischen Störungen sein eigenes Grab?
wallpaper-1019588
KILL BEATS & BILL Volume 1 – FUNK HIPHOP CINEMA ELECTRO WORLD ROCK MIX