Haydns Papagei

Haben Sie gewusst, dass Haydn einen Papagei hatte? Doch, doch: er kaufte ihn angeblich für viel Geld als jungen Vogel in London und unterrichtete ihn höchstselbst. "Haydns Papagei" lautet auch der Titel von Susanne Stephans drittem Gedichtband, der im August bei Klöpfer & Meyer erschienen ist. Am Donnerstag abend stellt die mehrfach ausgezeichnete Stuttgarter Dichterin und Autorin ihre Neuerscheinung in der Stadtbibliothek vor. »Ihre Gedichte sind scharf, sie kippen, sie tun sich plötzlich auf, wo man es nicht erwartet, sie schauen die Dinge verkehrt herum an, aber vor allem tun sie etwas, was nach aller Befreiung der Sprache, die wir hinter uns haben, mir als Segen erscheint: Sie bringen Gedanken zum Vorschein", schreibt Jenny Erpenbeck über Susanne Stephans Lyrik. "Die Schönheit ihrer Gedichte liegt in der Freiheit, mit der sie zwischen verschiedenen Dimensionen umherstreift. Mitten im Leben beginnen ihre Gedichte, oft ganz lakonisch, bei Dingen, die wir kennen, dort beginnt sie ihre Streifzüge, aber von dort aus verläuft sie sich weit, manchmal bis an die Grenze des Todes, und setzt dann, ohne den Sprung zu verwischen, darüber hinweg. Und dennoch ist, bei aller Schärfe des Blicks für die Endlichkeit des menschlichen Daseins, der Ton der Gedichte von Susanne Stephan nie wehleidig, nie verzweifelt, ganz im Gegenteil ist es gerade ihre Illusionslosigkeit, die ihr auch das Lächeln über die eigene Begrenztheit ermöglicht.« Eine kleine Kostprobe? Bitteschön: Am alten Hafen, vorm Aquarium,
die Afrikaner mit ihrem Gucci-Armani-Bündel,
blitzschnell zusammengerafft,
aber wir haben Glück! rufen sie,
you’re lucky today!
halten uns bunte Bänder hin,
bis wir unsere Ruhe erkauft
bei Piranhas und Quallen,
die im Dunkeln so fotogen... (Poesia genovese)
Mehr von Susanne Stephan gibt es am Donnerstag abend in der Stadtbibliothek oder in unserem G:sichtet-Band "humaNature". Haydns Papagei
Buchpräsentation mit Susanne Stephan 8. Oktober 2015
19.30 Uhr Moderation: Walle Sayer Eintrtitt: 5 Euro, ermäß. 3 Euro Stadtbibliothek Stuttgart
Mailänder Platz 1
Stuttgart-Mitte

wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Es ist an der Zeit, wieder schöner zu scheitern…
wallpaper-1019588
Smartphone verursacht bei Millionen Schlafprobleme
wallpaper-1019588
Käsekrainer
wallpaper-1019588
Wildling
wallpaper-1019588
Amazon - Die Black Friday Woche Tag 1